Neue Musik im Gespräch

Neue Musik im Gespräch

Porträtkonzert Chris Acquavella

09.12.
Im Rahmen eines Gesprächskonzerts spielen Studierende der Hochschule für Musik Mainz Werke des in Mainz lebenden US-amerikanischen Komponisten Chris Acquavella. Der Komponist führt selbst in seine Werke ein. Eintritt frei. Ohne Anmeldung.
mehr lesen
9. Mainzer Musikdozentur

9. Mainzer Musikdozentur

Debussy neu gelesen

13.12.
In Kooperation mit der Akademie der Wissenschaften und der Literatur lädt die HfM Mainz diesmal Prof. Bernd Goetzke zu einem Vortrag im Rahmen der Mainzer Musikdozentur ein. Goetzke legte 2018 mit „Briefe an seine Verleger“ rund 450 neu übersetzte Briefe Claude Debussys vor, die die Widersprüchlichkeiten der Künstlerexistenz sowie die Dramen des wechselvollen Privatlebens des Komponisten beleuchten. In seinem Vortrag bietet Bernd Goetzke Impulse für eine frische Lesart von Debussys Worten und Werken an; Prof. Sae-Nal Lea Kim und Prof. Thomas Hell sorgen mit den Studierenden der Klavier- und Gesangsklassen der HfM für die musikalische Umrahmung. Eintritt frei. Anmeldung über unten stehenden Link.
mehr lesen
Offenes Weihnachtssingen der JGU

Offenes Weihnachtssingen der JGU

In dulci jubilo

19.12.
Die Hochschule für Musik Mainz wünscht eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit! In diesem Sinne laden wir gemeinsam mit der JGU und Collegium Musicum zum offenen Weihnachtssingen in der Pfarrkirche St. Bonifaz ein - mehr Informationen gibt es über den Link. Eintritt frei. Ohne Anmeldung.
mehr lesen
Studiokonzert mit Liveaufnahme

Studiokonzert mit Liveaufnahme

Achtung, Aufnahme!

14.01.
Der Rote Saal wird erneut zum Tonstudio für eine Liveaufnahme mit Publikum. In der ersten Hälfte präsentiert der Saxophonist Oliver Naumann aus dem Masterstudiengang Jazz und Populäre Musik Kompositionen für sein Sextett mit Vibraphon und Akkordeon. In der zweiten Konzerthälfte präsentiert sich mit der Fraktion Fe um Felix Fritschi eine weitere Formation aus der Abteilung. Die besten Stücke werden im Anschluss veröffentlicht. Konzept und Leitung: Dipl.-Tonmeister Moritz Reinisch Eintritt frei.
mehr lesen
Antrittskonzert

Antrittskonzert

Treffpunkt Jazz: Spotlight Saxophone!

21.01.
Die 30. Ausgabe von Treffpunkt Jazz wirft ein Spotlight auf Claudius Valk und sein Instrument. Seit 2017 Professor für Jazz-Saxophon an der Hochschule für Musik Mainz, holt Valk bei dieser Gelegenheit im Frankfurter Hof sein Antrittskonzert nach. Karten gibt es à 15,30€ im Vorverkauf über den angegebenen Link.
mehr lesen

Broschüre: MUSIK STUDIUM MAINZ

Alle Informationen zur Hochschule für Musik Mainz zum Durchblättern in unserer Broschüre!
mehr lesen