Veranstaltungen in der HfM

Veranstaltungen in der HfM

Die HfM lädt wieder zu öffentlichen Konzerten ein

Nachdem wir uns der Situation im Juni zunächst angepasst haben, um wieder einen sicheren Unterricht und Übebetrieb in unserer Hochschule gewährleisten zu können, freuen wir uns, Sie nun auch wieder zu öffentlichen Konzerte bei uns begrüßen zu können! Natürlich steht dabei gemäß unseres Sicherheitskonzeptes der Schutz sowohl der Gäste als auch der Musizierenden an oberster Stelle. Stöbern Sie gerne in unserem Veranstaltungskalender - die Anmeldelinks stehen jeweils dabei.
mehr lesen
MainzMusik 2020

MainzMusik 2020

TOWARD THE SEA - Japan und Europa im musikalischen Dialog

08.-22. Oktober 2020
In diesem Jahr liegt der inhaltliche Fokus von MainzMusik auf Japan, im Zentrum dabei der vielleicht wichtigste japanische Komponist des 20. Jahrhunderts: Tōru Takemitsu (1930-1996). In dessen umfangreichem Oeuvre ragt das Werk „Toward the Sea“ von 1981, komponiert für die Greenpeace-Kampagne „Save the Whale“, besonders heraus. Unter der künstlerischen Gesamtleitung von Univ.-Prof. Dejan Gavric umfasst das Festivalprogramm mit zeitgenössischer japanischer Musik außerdem Abende für Gitarre&Flöte, für Klavier, Violoncello, ein Konzert mit einer Koto-Spielerin sowie eine Uraufführung der Komponistin Vera Stanojevic.
mehr lesen
Beethoven 2020

Beethoven 2020

Beethoven-Akademie an der HfM Mainz

10.-15. September 2020
Im Beethoven-Jahr 2020 widmete sich auch die Sommerschule Singing Summer an der Hochschule für Musik Mainz dem berühmten Jubilar: Im Rahmen einer Beethoven-Akademie erarbeiteten die Studierenden, Absolventinnen und Absolventen sowie Young Professionals ein Repertoire an Liedern und Kammermusik. Als Dozenten begrüßten wir sehr herzlich Olaf Bär, Petra Müllejans, Benjamin Bergmann, Thomas Hell und Christian Rohrbach.
mehr lesen
Beethoven 2020

Beethoven 2020

Aufzeichnung aus dem Roten Saal

Dienstag, 08. September 2020, 19:05 Uhr
Im Vorfeld unserer Beethoven-Akademie durften wir den Spezialisten für Ohrerkrankungen Prof. Dr. Karsten Ritter mit einem Vortrag zu Beethovens Leben und Leiden begrüßen. Ergänzend dazu führte Prof. Benjamin Bergmann in Beethovens Bonner Jahre ein. Das Glücksklee-Quartett spielte aus Beethovens Streichquartett op. 18 Nr. 4 c-Moll. Der Abend wurde per Livestream übertragen und steht (leicht editiert) online bei Youtube.
mehr lesen
Förderung durch Stiftungen

Förderung durch Stiftungen

Stiftungen unterstützen Mainzer Musikstudierende

September 2020
Die Corona-Pandemie verändert den Alltag der Musikstudierenden nicht nur künstlerisch: Auch finanziell bringt der Wegfall von Nebenjobs, die Absage von Auftritten und der Materialbedarf der digitalen Lehre viele von ihnen in eine Ausnahmesituation. Groß ist daher die Freude an der Hochschule für Musik Mainz, dass die Ernst von Siemens Musikstiftung und die Hans und Gertrud Kneifel-Stiftung großzügige Fördergelder bereitstellen und damit Studierende in prekären Situationen unterstützen.
mehr lesen
Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

FAQ zu Studium und Eignungsprüfung

Im Zuge der Epidemiebekämpfung findet ein großer Teil der Prüfungen aktuell digital statt, die Präsenzprüfungen unter durchdachten Hygieneregeln. Die häufigsten Fragen und Antworten dazu haben wir in unseren FAQ zusammengefasst.
mehr lesen
250. Geburtstag von J.C.H. Rinck

250. Geburtstag von J.C.H. Rinck

CD-Projekt mit Ersteinspielungen

Sommersemester 2020
Der Name Johann Christian Heinrich Rinck fällt im Beethoven-Jahr nur selten – dabei gehört auch der ehemalige Darmstädter Hoforganist zu den bedeutenden Geburtstagskindern von 2020. Für eine Doppel-CD zum 250. Rinck-Jubiläum haben gemeinsam mit Prof. Gerhard Gnann Lehrende und Studierende der Abteilung Kirchenmusik/Orgel die einzigartige Klangwelt des Komponisten zum Leben erweckt. Tonmeister Moritz Reinisch hat nicht nur die Aufnahmen geleitet, sondern mit seinem Team auch einen Videoeinblick in die Entstehung angefertigt.
mehr lesen
Achtung, Aufnahme!

Achtung, Aufnahme!

Konzert als Download erhältlich

ab sofort
Am 14. Januar 2020 hat unser Tonmeister Moritz Reinisch den Roten Saal wieder ein Tonstudio verwandelt. Mit dabei beim Live-Studiokonzert vor vollbesetzten Reihen war auch Fraktion Fe. Über die Plattform Bandcamp kann man nun den Mitschnitt ihres Konzerts - das Album Triple Agent - herunterladen und gleichzeitig mit einem selbstgewählten Betrag die Mainzer Kulturszene unterstützen.
mehr lesen

Broschüre: MUSIK STUDIUM MAINZ

Alle Informationen zur Hochschule für Musik Mainz zum Durchblättern in unserer Broschüre!
mehr lesen