Dozentenkonzerte

 

und als Gäste Prof. Marcelo Amaral (21.11.) und Christian Segmehl (26.11.)

©N. Horowitz/©Segmehl

Donnerstag, 21. November 2019 | 19:30 | Roter Saal

mit
Prof. Elisabeth Scholl (Sopran), Prof. Felix Löffler (Klarinette) und Prof. Marcelo Amaral (a. G.) (Klavier)

Ein moderierter Liederabend mit Werken von Louis Spohr, Robert Schumann, Josefine Lang u. a.

Anmeldung zum Konzert

Dienstag, 26. November 2019 | 19:30 | Roter Saal

mit
Prof. Manuel Fischer-Dieskau (Violoncello) und Christian Segmehl (Saxophon)

Werke von Johann Sebastian Bach, Nikolai Kapustin, Ulrich Schultheiss, Gaspar Cassadó u. a.

Das Cello und die Saxophonfamilie sind von der Stimmlage her verwandt. Bei diesem besonderen Konzertprojekt gehen die beiden Instrumente einen intensiven Dialog ein, sie lassen sich auf eine enge Beziehung ein, auf eine "tonal affair". Ob in harmonischem Miteinander wie bei Bach, oder im kontrastierenden Diskurs des russischen Tondichters Nicolai Kapustin: der Allround-Saxophonist Christian Segmehl aus dem Allgäu und der Cellist Manuel Fischer-Dieskau präsentieren die beiden Instrumente in Höchstform!

Anmeldung zum Konzert