Barock Vokal Akademie

Das Exzellenzprogramm Barock Vokal als künstlerisches Weiterbildungsprogramm für Opern- und Konzertsängerinnen und -sänger sowie fortgeschrittene Gesangsstudierende geht in die zweite Runde:
Aus "BAROCK VOKAL - Kolleg für Alte Musik" wird die Barock Vokal Akademie.

Nach zehn erfolgreichen Jahren unter der künstlerischen Leitung von Prof. Claudia Eder ging die Projektleitung zum 1. April 2021 an Prof. Elisabeth Scholl und Markus Stein über.

Prof. Elisabeth Scholl – Künstlerische Leitung
Markus Stein – Geschäftsführung

Im Sommer 2022 startet die erste Barock Vokal Akademie im neuen Format.
Weitere Informationen und die Ausschreibung folgen in Kürze auf der Homepage der Barock Vokal Akademie.