Veranstaltungskalender

Abschlusskonzert „Play and Repeat??!“ – Tage der Klavierimprovisation Rheinland-Pfalz

Konzert
Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz
Beginn: 
Veranstaltungsort: Roter Saal
Anmeldung nicht erforderlich

Künstlerische Leitung: Prof. Sebastian Sternal, Prof. Christopher Miltenberger, Prof. Helmut Lörscher (Freiburg), Prof. Laurens Patzlaff (Lübeck)
Projektleitung: Prof. Christopher Miltenberger, Hye Min Lee

Das Improvisieren über Jazzstandards, Volkslieder und Popsongs zählt heutzutage zu den wichtigsten Kompetenzen von Musiklehrkräften. Aber auch im Instrumentalunterricht spielt die Improvisation zunehmend eine wichtige Rolle. Der Kurs wendet sich an alle, die ihre Kenntnisse der Klavierimprovisation vertiefen und gleichzeitig traditionelle Wege neu beschreiten möchten. Das Variieren und Erneuern bekannter musikalischer Muster aller Art soll deshalb im Mittelpunkt der Kursarbeit stehen. Fantasie und Vorlagen (z.B. Bild, Text und Tonreihen) sind keine Grenzen gesetzt.

Der Kurs steht allen Interessierten offen. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.landesmusikakademie.de

Die Tage der Klavierimprovisation RLP werden unterstützt von C. Bechstein Centrum Frankfurt und SWN Stadtwerke Neuwied GmbH.