Thomas Bachmann

 1993
Förderpreis Musik der Universität Mainz


1990-1994
Saxophon-Studium am damaligen Fachbereich Musik der Uni Mainz bei Wilson de Oliveira; Abschluss: Diplom-Musikpädagoge

- Konzerte mit: eigener Formation „Thomas Bachmann Group", Bachmann Mandler Ensemble, Frankfurt Jazz Big Band, hr-Big Band, Emil Mangelsdorff, Thomas Cremer, Bob Degen u.a.

- CDs: u.a. fünf Einspielungen mit „Thomas Bachmann Group“, zwei Einspielungen mit „Frankfurt Jazz Big Band“


1997
Mitglied der „Saxophone Masterclass" von Dave Liebman (USA)

- Dozententätigkeit: für Saxophon, Ensemble und Didaktik an der Musikhochschule Mainz und der Frankfurter Musikwerkstatt (FMW)

 

Für den Inhalt dieser Seite sind die jeweiligen Lehrenden selbst verantwortlich.