Marc Schaeferdiek

Methodik / Didaktik Oboe

Marc Schaeferdiek studierte Oboe u.a. bei Ingo Goritzki. In seiner Jugend war er mehrfacher Bundespreisträger bei „Jugend musiziert“ und ist Kulturpreisträger der Stadt Aachen. Wichtige Stationen seiner musikalischen Laufbahn sind Solokonzerte im In- und Ausland, Orchestertätigkeiten in Orchestern wie dem „Gürzenich-Orchester Köln“ oder dem „WDR Rundfunksinfonieorchester Köln“ und eine rege Kammermusiktätigkeit.

Von 2001-2010 war er Dozent für Oboe und Kammermusik an der „Hochschule für Musik und Tanz Köln“. 2009 wurde er zum Professor für Oboe an die „Maastricht Academy of Music Zuyd University“ berufen. Seit 2010 unterrichtet er auch die Oboenklasse am „Landesmusikgymnasium Rheinland-Pfalz“ in Montabaur. Methodik und Didaktik unterrichtet er außerdem an der Hochschule für Musik Mainz.

Neben seiner Unterrichts- und Konzerttätigkeit führt er seit 1996 die Reparaturwerkstatt „Die Oboe“. Er ist Autor der Bücher „Der Oboen-Doktor“, „The Oboe Doctor“, „oboenbasis“, “Foundations of Oboe Playing“, „fagottbasis“ und Oboenschule Band 1 und 2.

Meisterkurse und Workshops für Oboe und Rohrbau erteilt er regelmäßig u.a. in Deutschland, Belgien, Österreich, Rumänien, den Niederlanden, Korea, Schweden, Israel, Luxemburg, Frankreich, Lettland, Amerika etc.

Weitere Informationen finden Sie unter www.schaeferdiek.info.

Für den Inhalt dieser Seite sind die jeweiligen Lehrenden selbst verantwortlich.