Daniela Tessmann

Oboe

 

Studium bei Prof. Fabian Menzel an der Hochschule für Musik in Frankfurt am Main

Preisträgerin des deutschen Hochschulwettbewerbs

Trägerin des Homburger Förderpreises

Stipendiatin der Villa Musica und der Marie- Luise- Imbusch-Stiftung

1998-2001  stellv. Solooboistin der Robert- Schumann- Philharmonie Chemnitz

seit 2001  Solooboistin im Nationaltheaterorchester Mannheim

Gründungsmitglied des Bläseroktett Ensemble Prisma

regelmäßig zu Gast u.a. beim Würzburger Mozartfest, Rheingau Musikfestival und Schleswig- Holstein- Musikfestival

2000-2012  Lehrauftrag an der Musikhochschule in Frankfurt am Main

seit 2013  Professorin für Oboe an der Musikhochschule in Mainz

Für den Inhalt dieser Seite sind die jeweiligen Lehrenden selbst verantwortlich.