Gutenberg-Gesangsstipendium 2020 – Meisterkurs und Konzert

Die öffentlichen Meisterkurse im Rahmen des Gutenberg-Gesangsstipendiums werden dieses Jahr von dem Dozententeam Prof. Felix Koch, Prof. Thomas Dewald, Prof. Elisabeth Scholl und Hans Christoph Begemann geleitet.

Die Meisterkurse finden am 18. und 19. Februar statt.

Wie in den vergangenen Jahren werden die Solopartien für das aktuelle Konzertprogramm des Collegium musicum im Rahmen des Gutenberg-Gesangsstipendiums ermittelt. Die Stipendiaten-Ausschreibung richtet sich an Gesangsstudierende und junge Hochschul-Absolventen, die auf professionellem Niveau Erfahrungen als Solistinnen und Solisten mit chorsymphonischem Repertoire sammeln möchten.

Zum Abschluss des Meisterkurses  stellen sie sich in einem Konzert vor, in dem Beethovens Missa solemnis erklingen wird.

 

In Kooperation mit dem Collegium musicum der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.