Presse

Frankfurter Neue Presse

Zitat zu Monteverdis Marienvesper am 14.12. in Frankfurt

"Einmal mehr boten der von Felix Koch souverän geleitete Neumeyer-Kammerchor, verstärkt vom Ensemble "Barock vokal" der Musikhochschule Mainz, und die Instrumentalisten des "Neumeyer Consort" in der problamatischen Akustik des Frankfurter Kaiserdoms außerordentlich werthaltiges Musizieren. Exzellent intonationsrein und durchdacht die Sängerinenn und Sänger sowohl des Ensembles als auch der Chorsolisten. Das Orchester erwies sich als anschmiegssaber Ausdrucksträger"

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Medienresonanz

Claudia Schellenberger ist Steinway-Artist

Schellenberger_Claudia_100x100Claudia Schellenberger, Klavierdozentin an der Hochschule für Musik Mainz, wurde von Steinway Hamburg als Steinway-Artist geehrt. Sie ist damit in die Reihe großer Pianisten aufgenommen, die im Steinwayhaus Hamburg an der "Wall of fame" eingerahmt zu sehen sind - mit Foto und einem kurzen Statement zu ihrer persönlichen Beziehung zu Steinway.

Claudia Schellenberger ist Steinway-Artist

Claudia Schellenberger, Klavierdozentin an der Hochschule für Musik Mainz, wurde von Steinway Hamburg als Steinway-Artist geehrt. Sie ist damit in die Reihe großer Pianisten aufgenommen, die im Steinwayhaus Hamburg an der "Wall of fame" eingerahmt zu sehen sind - mit Foto und einem kurzen Statement zu ihrer persönlichen Beziehung zu Steinway.

Robert-Schumann-Gesellschaft zeichnet Felix Koch für besondere musikerzieherische Leistungen aus

Die Robert-Schumann-Gesellschaft Frankfurt am Main e.V. vergibt ihren ersten Schumann-Preis für besondere musikerzieherische Leistungen an Univ.-Prof. Felix Koch, Professor für Alte Musik/Barockcello sowie Konzertpädagogik/Musikvermittlung an der Hochschule für Musik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. mehr

Robert-Schumann-Gesellschaft zeichnet Felix Koch für musikerzieherische Leistungen aus

Koch_Felix_100x100Die Robert-Schumann-Gesellschaft Frankfurt am Main e.V. vergibt ihren ersten Schumann-Preis für besondere musikerzieherische Leistungen an Univ.-Prof. Felix Koch, Professor für Alte Musik/Barockcello sowie Konzertpädagogik/Musikvermittlung an der Hochschule für Musik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. ...

SUPERSONIC Award für Claudia Schellenberger

Schellenberger_Claudia_Supersonic_111x100Claudia Schellenberger, Klavierdozentin an der Hochschule für Musik Mainz, hat für ihr Album Dvorak, Poetische Stimmungsbilder im Oktober 2012 den renommierten SUPERSONIC Award des luxemburgischen Magazins PIZZICATO verliehen bekommen. Über die hoch gelobte Aufnahme sagt sie: "Für mich stellt sich jedes der 13 Stücke als abgeschlossener Kosmos unterschiedlicher Gewichtung innerhalb des Gesamtwerks dar."

Egon Hoss am 1. November verstorben

Egon Hoss, künstlerischer Mitarbeiter für Gesang und Sprecherziehung an der Hochschule für Musik Mainz von 1968-1998, ist am 1.11.2012 im Alter von 79 Jahren verstorben. Er war ein Hauptinitiator für die Einführung der Liedbegleitung, die ihm besonders am Herzen lag, und hat sich im besonderen Maße um die Ausbildung der Studierenden verdient gemacht. Die Hochschule nimmt die Nachricht mit großem Bedauern auf und wird ihm ein ehrenvolles Andenken bewahren.