Dozentenkonzert

Franz Schubert: Oktett in F-Dur für Streicher und Bläser

Samstag, 02. Juni 2018 | 19:30 | Roter Saal

 

mit
Prof. Felix Löffler (Klarinette), Prof. Ulrich Hermann (Fagott), Prof. Mahir Kalmik (Horn), Prof. Benjamin Bergmann (Violine), Elizaveta Fediukova (Violine, Klasse Prof. Anne Shih), Prof. Claudia Bussian (Viola), Prof. Manuel Fischer-Dieskau (Violoncello) und Prof. Waldemar Schwiertz (Kontrabass)

 

Das Oktett in F-Dur, D 803, von Franz Schubert zählt zu den wichtigsten und populärsten Kammermusikwerken für eine gemischte Besetzung aus Streichern und Bläsern. Professorinnen und Professoren der HfM Mainz bringen es in diesem Konzert gemeinsam zur Aufführung.

 

(Foto: Simon Büttner (Brikettfilm); © GFK)