Workshop „Gesangsklasse“

Leitung: Gregor Müller

 

Der Workshop Gesangsklasse vermittelt Grundlagen und praktische Einblicke in die vom Dozenten entwickelte Gesangsklassenkonzeption. Der Kern des Konzepts ermöglicht den Schülern das Entwickeln einer konkreten Tonvorstellung mit Hilfe der relativen Solmisation. Musiktheoretischer Stoff wird stets praktisch verknüpft und daher nachhaltig memoriert. Darüber hinaus lernen die Schüler, qualitativ hochwertig mit ihrer Stimme zu musizieren. Eine Klasse, die zu Anfang kaum in der Lage ist, einen gemeinsamen Ton zu singen, entwickelt bis zum Ende der sechsten Klasse in der Regel eine überzeugende Mehrstimmigkeit.

Gregor Müller arbeitet als Musiklehrer an einem Mainzer Gymnasien. Er doziert bundesweit zum Thema Gesangsklasse und verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich Kinder- und Jugendchor. Gemeinsam mit Roland Bolender ist er Autor des "Leitfaden Gesangsklasse" (Helbling Verlag).

 

Der Workshop ist für max. 25 TeilnehmerInnen ausgelegt.
Die Teilnahmegebühr beträgt 25 €.
Anmeldung bei Isabel Winter unter winter@uni-mainz.de (Anmeldeformular hier, Anmeldeschluss ist der 19.10.2017.)

Samstag, 21. Oktober 2017 | 10:00 - 16:30 Uhr | Kammermusiksaal (HfM)