Für's Klavier, für's Klavier! – Ein Benefizkonzert der Fachschaft

 

Dienstag, 13. Juni 2017 | 19:30 Uhr | Roter Saal

Nicht nur bei Loriot dreht sich manchmal alles um das Klavier, auch in der Hochschule für Musik Mainz ist dieses Instrument unentbehrlich.

Die Hochschule für Musik Mainz hat insgesamt 105 Tasteninstrumenten, bei einer durchschnittlichen Nutzung von 9h pro Tag und einer naturgegebenen Belastung durch Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsschwankungen, ist eine halbjährliche Stimmung für jedes Instrument Mindestanforderung. Für jede Stimmung zahlt die Hochschule im Schnitt 130€ pro Instrument. Damit fällt eine Summe von ca. 25 000€ pro Jahr allein für die routinemäßige Stimmung, die einmal pro Semester vorgenommen wird, an. Für Konzerte, Examina und besondere Anlässe werden einzelne Instrumente jeweils noch einmal extra gestimmt. Wohlgemerkt: Bei einer Stimmung ist noch keine Reparatur inbegriffen. Aufgrund der hohen Belastung, werden die Instrumente schneller abgenutzt und müssen öfter instand gesetzt werden, als das durchschnittliche Haus-Klavier. Da unsere Klaviere und Flügel vor einigen Jahren fast alle zeitgleich neu angeschafft wurden, besteht aktuell bei vielen Instrumenten die Notwendigkeit einer Überholung.

Der Erlös des ersten von Studierenden organisierten Benefizkonzertes soll daher der Wartung der Klaviere zugutekommen. Unterstützen Sie uns und freuen Sie sich auf einen Abend mit Musik unterschiedlichster Stilrichtungen rund um das Klavier.
Der Abend wird gestaltet von Studierenden aller Abteilungen in unterschiedlicher Besetzung mit Klavier.
 

Auch nach dem Konzert können Sie weiter spenden!
Landeshochschulkasse Mainz
Deutsche Bundesbank: Filiale Mainz...
IBAN: DE25 5500 0000 0055 0015 11
BIC: MARKDEF1550
Verwendungszweck: HfM,6101,28286, 9 750007, 7872, Benefiz Klavier
[Für eine Spendenbescheinigung im Verwendungszweck bitte zusätzlich Name/Adresse angeben.]