Ablauf Bewerbungsverfahren

Ablauf des Bewerbungsverfahrens

Das im Folgenden beschriebene Bewerbungsverfahren gilt für Studieninteressierte, die über einen deutschen Hochschulzugang, z.B. Abitur, verfügen. Studieninteressierte mit ausländischem Hochschulzugang erhalten die grundlegenden Informationen zum Ablauf unter Punkt "Internationale Studienbewerber/innen".  

1. Sie entscheiden sich für einen Studiengang

Bitte beachten Sie, dass Sie sich jeweils nur für einen Studiengang an der Hochschule für Musik Mainz bewerben können. Ausführliche Informationen zu den einzelnen Studiengängen, Berufsbildern und Voraussetzungen finden Sie unter dem Punkt "Studienangebot". Gerne beraten wir Sie bei der Studiengangswahl. Kontaktmöglichkeiten finden Sie in der rechten Spalte.

2. Sie melden sich zur Eignungsprüfung an der Hochschule für Musik an

indem Sie schriftlich einen Antrag auf Zulassung zur Eignungsprüfung an die Hochschule für Musik Mainz richten. Bitte beachten Sie die Bewerbungsfristen
- für den Studienbeginn zum Wintersemester: 1. April
- für den Studienbeginn zum Sommersemester: 1. November.
Es gilt das Datum des Poststempels. Eine Verlängerung dieser Fristen ist nicht möglich.

Einige unserer Studiengänge können nur zum Wintersemester begonnen werden. Entsprechende Informationen finden Sie beim Studienangebot. 

Das Anmeldeformular zur Eignungsprüfung erhalten Sie hier zum Download (siehe rechte Spalte), persönlich im Studienbüro der Hochschule für Musik Mainz oder per Post gegen einen frankierten und adressierten Rückumschlag (DIN C4, EUR 1,45).

Hochschule für Musik Mainz
an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
D-55099 Mainz.

Folgende Unterlagen benötigen wir zusätzlich zum Anmeldeformular:

  • beglaubigte Kopie des Abiturzeugnisses
  • ggf. beglaubigte Kopien von Nachweisen über bisher erbrachte Studienleistungen (Hochschulortwechsler):
    Die Nachweise müssen bis zur Teilnahme an der Eignungsprüfung vorliegen, wenn eine Einstufung in ein höheres Fachsemester vorgenommen werden soll.
    Die Anerkennung von Leistungen erfolgt von Amts wegen.
  • tabellarischer Lebenslauf mit Darstellung des musikalischen Werdeganges
  • ggf. Prüfungsprogramm und Repertoireliste (je nach Erfordernis des gewählten Studiengangs)
  • Passbild.

Mit der Anmeldung verpflichten Sie sich zur Teilnahme an der Prüfung. Wenn ein Bewerber oder eine Bewerberin ohne ausreichenden Nachweis eines Grundes (z. B. durch Attest) der Prüfung fern bleibt, wird die Prüfung als "nicht bestanden" gewertet. BewerberInnen, deren Prüfungsleistungen mit "nicht bestanden" bewertet sind, können die Eignungsprüfung einmal wiederholen.

 

3. Sie bewerben sich an der Universität

Parallel zur Bewerbung an der Hochschule für Musik Mainz müssen Sie sich an der Universität Mainz um einen Studienplatz bewerben. Dafür müssen Sie die Online-Bewerbung nutzen.

Bewerbungsschluss für das Sommersemester:

Masterstudiengänge und postgraduale Studiengänge: 15.11.
Bachelorstudiengänge und grundständige Studiengänge: 15.01.     
Konzertexamen: 01.03.  

Bewerbungsschluss für das Wintersemester:

Masterstudiengänge und postgraduale Studiengänge: 15.05.
Bachelorstudiengänge und grundständige Studiengänge: 15.07.
Konzertexamen: 01.09.  

 

4. Ihre eingereichten Unterlagen werden geprüft

Anmeldung zur Eignungsprüfung: Das Studienbüro der Hochschule für Musik Mainz prüft, ob Sie die formalen Voraussetzungen für die Zulassung zur Eignungsprüfung in dem von Ihnen gewünschten Studiengang erfüllen und ob die eingereichten Bewerbungsunterlagen vollständig sind. Sollte etwas fehlen oder unklar sein, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Bewerbung bei der Universität: Das Studierenden Service Center der Universität bearbeitet Ihren Antrag auf Zulassung, ggf. in Absprache mit dem Studienbüro der Hochschule für Musik.

5. Sie nehmen an der Eignungsprüfung teil

Den Termin für die Eignungsprüfung teilt die Hochschule für Musik Ihnen schriftlich und mindestens zwei Wochen vor Prüfungsbeginn mit. Das Ergebnis der Eignungsprüfung wird Ihnen kurzfristig nach der Eignungsprüfung schriftlich mitgeteilt.

Dieser Bescheid muss beim Studierenden Service Center der Universität eingereicht werden.

6. Sie erhalten einen Zulassungsbescheid über Ihren JOGUStINe Account

Wenn Sie den Studienplatz annehmen möchten, überweisen Sie den Semesterbeitrag innerhalb der im Zulassungsbescheid angegebenen Frist. Der Bescheid enthält auch Angaben darüber, ob Sie noch fehlende Unterlagen nachreichen oder die Annahme des Studienplatzes schriftlich bestätigen müssen.

7. Sie werden eingeschrieben

... wenn Sie den Semesterbeitrag überwiesen und alle erforderlichen Unterlagen eingereicht haben. Das Studierenden Service Center der Universität schickt Ihnen die Immatrikulationsunterlagen zu. Diese beinhalten das Semesterticket, Studienbescheinigungen und Informationen zum Studienstart.

8. Sie beginnen Ihr Studium

In der Woche vor Vorlesungsbeginn finden Einführungsveranstaltungen statt, die Sie als Studienanfänger/in oder HochschulortwechlserIn unbedingt besuchen sollten. Die Termine der einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie mit den Immatrikulationsunterlagen. Einführungsveranstaltungen für Musikstudierende werden zusätzlich auch durch Aushang in der Hochschule für Musik Mainz und Publikation auf unserer Homepage bekannt gemacht.