Voice (M.Mus.)

1. Überblick über den Studiengang

Regelstudienzeit

4 Semester (2 Jahre)

Gesamtumfang

120 Leistungspunkte (LP)

zwischen 54 und 58 SWS, je nach gewähltem Wahlpflichtmodul

Zulassungsvoraussetzungen

Bachelorabschluss im Fach Musik oder in Studiengängen an einer Hochschule in Deutschland oder im Ausland, zu denen kein wesentlicher Unterschied besteht.

Bestehen einer Eignungsprüfung

Englische Sprachkenntnisse

Bei Studienbewerberinnen oder Studienbewerbern, die weder ihre Hochschulzugangsberechtigung an einer deutschsprachigen Einrichtung noch einen Abschluss in einem deutschsprachigen Studiengang erworben haben, ist der Nachweis hinreichender deutscher Sprachkenntnisse (vergleichbar Niveau B1-GERR) zu erbringen. Dieser Nachweis erfolgt entweder durch Vorlage entsprechender Prüfungszeugnisse oder durch ein Gespräch mit der Prüfungskommission im Rahmen der Eignungsprüfung. Wird dieser Nachweis nicht spätestens bei Studienbeginn erbracht, erlischt die Zulassung.

Studienbeginn

im Winter- und Sommersemester möglich

Abschluss

Master of Music (M.Mus.)

Studienziel

Der Masterstudiengang Voice ist ein künstlerischer Studiengang, der aufbauend auf einem ersten berufsqualifizierendem Hochschulabschluss zu einem weiteren berufsqualifizierenden akademischen Abschluss führt. Er hat zum Ziel, vertiefte musikalisch-künstlerische Fachkenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die für eine Berufstätigkeit als Opern- und Konzertsängerin oder -sänger erforderlich sind.

Studienstruktur

Studium von zwei Pflichtmodulen und eines Wahlpflichtmoduls in den Bereichen Konzert, Oper oder Oper und Konzert. Künstlerisch-praktische Masterprüfung einschließlich Dokumentation.

Studieninhalte

Das Studium umfasst die zwei Pflichtmodule:

Künstlerische Ausbildung I
Gesang, Korrepetition, Feldenkrais, Fremdsprachencoaching

Künstlerische Ausbildung II
Gesang, Korrepetition, Fremdsprachencoaching

Hinzu kommt eines der drei angebotenen Wahlpflichtmodule:

Konzert
Liedgestaltung, Szenische Darstellung (Hauptkurs), Partienstudium und Ensemble Konzert/Oper, Neue Musik, Seminar "Stil-Geschmack-Gusto" in der Musik des 18. Jahrhunderts, Seminar "Bach, Händel und ihr Publikum", Deutsches Barocklied und Arie Antiche, Alte Musik (Übung)

Oper
Liedgestaltung, Szenische Darstellung (Hauptkurs), Partienstudium und Ensemble Oper/Konzert, Neue Musik, Musik des 18. Jahrhunderts, Partienstudium und Ensemble Oper und Konzert

Oper und Konzert
Liedgestaltung, Szenische Darstellung (Hauptkurs), Partienstudium und Ensemble Oper/Konzert, Neue Musik, Alte Musik (Übung), Deutsches Barocklied und Arie Antiche, Musik des 18. Jahrhunderts

 

Nähere Informationen siehe fachspezifischer Anhang der Prüfungsordnung sowie Modulhandbuch

Master-Prüfung

Die künstlerisch-praktische Masterprüfung dauert ca. 60 Minuten (inkl. 10 Minuten Konzertpause).

Das öffentliche Konzert kann durch eine von der Prüfungskommission genehmigte Opern- bzw. Oratorien-Aufführung, in der die Kandidatin oder der Kandidat eine Hauptpartie zu singen hat, oder einen Liederabend im Raum Rhein-Main ersetzt werden.

Vorbereitend zu der künstlerisch-praktischen Abschlussprüfung ist schriftlich eine ausführliche Einführung in das Konzertprogramm zu erstellen.

2. Anforderungen in der Eignungsprüfung

Bei der Anmeldung zur Eignungsprüfung für den Masterstudiengang Voice ist eine Repertoire-Liste einzureichen, aus der die Kandidatin oder der Kandidat in der Eignungsprüfung das erste Stück selbst auswählt. Die weiteren Stücke wählt die Prüfungskommission aus.

Repertoire-Liste: Schwerpunkt Konzert

  • 4 Oratorien-Arien, davon eine von J.S. Bach oder G.F. Händel und eine Arie von J. Haydn oder W.A. Mozart
  • 2 Opern-Arien (in Originalsprache)
  • 8 Lieder, davon eines von F. Schubert, eines von H. Wolf und ein zeitgenössisches Lied

Repertoire-Liste: Schwerpunkt Oper

  • 5 Opern-Arien (in Originalsprache, das Repertoire soll mindestens drei Sprachen enthalten)
  • 2 Oratorien-Arien, davon eine von J.S. Bach oder G.F. Händel
  • 2 Lieder, davon eines von F. Schubert

Repertoire-Liste: Schwerpunkt Oper und Konzert

  • 4 Opern-Arien (in Originalsprache, das Repertoire soll mindestens drei Sprachen enthalten)
  • 2 Oratorien-Arien, davon eine von J.S. Bach oder G.F. Händel
  • 4 Lieder, davon eines von F. Schubert, eines von H. Wolf und ein zeitgenössisches Lied.

3. Modulhandbuch/Studienverlaufsplan M.Mus. Voice

Modulhandbuch M.Mus Voice: 110825_MHB_MMus_Voice.pdf

Studienverlaufsplan M.Mus Voice: 110826_SVP_MMus_Voice.pdf