Veranstaltungen

Mit mehr als 240 Veranstaltungen im Jahr gehört die Hochschule für Musik zu den größeren Konzertveranstaltern der Rhein-Main-Region. In Orchester- und Kammermusikkonzerten, Opernprojekten, Jazzkonzerten, Vortragsabenden, Prüfungskonzerten, Antritts- und Dozentenkonzerten präsentieren sich Studierende und Lehrende der Hochschule der Öffentlichkeit.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, sofern nicht anders angegeben.
Bei entsprechend gekennzeichneten Veranstaltungen reservieren Sie bitte kostenlose Einlasskarten. Sie benötigen dafür nur Ihren Namen und Ihre Mailadresse, das Ticket erhalten Sie direkt per Mail. Den direkten Anmeldelink finden Sie jeweils unter der Veranstaltung.
Wenn kein Reservierungslink angegeben ist, ist keine Platzreservierung erforderlich.

Fragen zu den Veranstaltungen bitte per Mail () oder Telefon (06131-3928009).
Wenn Sie auch in Zukunft regelmäßig über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, abonnieren Sie bitte HIER unseren Newsletter.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei unseren Veranstaltungen!

Bitte beachten Sie: Trotz größter Sorgfalt bei der Vorbereitung der Programmübersicht können sich Terminänderungen, -absagen oder auch zusätzliche Veranstaltungen ergeben. Alle aktuellen Änderungen werden hier im Online-Veranstaltungskalender angezeigt.


Sonntag, 4.9.2016

Singing Summer: Forellenquintett D 667

Veranstalter: Hochschule für Musik

19:00 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Kammerkonzert mit Lehrenden der Hochschule für Musik Mainz
Burkhard Schaeffer, Klavier
Benjamin Bergmann, Violine
Detlef Grooß, Viola
Daniel Geiss, Violoncello
Waldemar Schwiertz, Kontrabass
Karten unter: http://singingsummer-forellenquintett.eventbrite.de
https://www.singingsummer.uni-mainz.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 6.9.2016

Singing Summer: »Nimm der Freundschaft trautes Band«

Veranstalter: Hochschule für Musik

19:00 - 20:30 Uhr; Orgelsaal - Hochschule für Musik, Orgelsaal (-1-251), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Ein Abend von Karl Böhmer
Briefe und andere Zeugnisse von Franz Schubert und seinen Freunden, gelesen von Claudia Eder
Dejan Gavric, Flöte
Maria Ollikainen, Klavier
Friedgard Teschemacher, Sopran
Ruth Katharina Peeck, Mezzosopran
Karten unter http://singingsummer-schubert-und-freunde.eventbrite.de
https://www.singingsummer.uni-mainz.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 7.9.2016

Singing Summer: Winterreise D 911

Veranstalter: Hochschule für Musik

19:00 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Texte von Wilhelm Müller
Hans Christoph Begemann, Bariton
Burkhard Schaeffer, Klavier
Karten unter http://singingsummer-winterreise.eventbrite.de
https://www.singingsummer.uni-mainz.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 8.9.2016

Kammermusik von Franz Schubert

Veranstalter: Hochschule für Musik

19:00 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Abschlusskonzert mit Teilnehmerinnen
und Teilnehmer der Kammermusikkurse
Artists in Residence
Rony Rogoff und Valentin Erben
Karten unter: http://singingsummer-kammermusikvonfranzschubert.eventbrite.de
https://www.singingsummer.uni-mainz.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 9.9.2016

SCHUBERTIADE

Veranstalter: Hochschule für Musik

18:00 - 22:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Programm:
DREI LIEDER
DER TOD UND DAS MÄDCHEN STREICHQUARTETT D 810
VIER LIEDER
NOTTURNO Es-Dur D 897
VIER LIEDER
UNGARISCHE MELODIE D 817
GESÄNGE DES HARFNERS D 478
QUINTETT C-Dur D 956
Karten unter http://singingsummer-schubertiade.eventbrite.de
https://www.singingsummer.uni-mainz.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 11.9.2016

Treffpunkt Jazz SPEZIAL - "The New Richie Beirach Trio"

20:00 - 22:30 Uhr; Frankfurter Hof - Frankfurter Hof, Mainz, Augustinerstraße 55, 55116 Mainz

Richie Beirach - piano
Regina Litvinova - Keyboard
Christian Scheuber - drums

Support: Jan Felix May & Band

Um 15:00 Uhr werden die Musiker des Trios außerdem im Rahmen eines Workshops Einblicke in ihre Musizierweise geben und ausgewählte Teilnehmer(innen) coachen. Der Eintritt zu diesem Workshop ist frei. Weitere Infos dazu unter http://www.blogs.uni-mainz.de/musik-jazz/

Karten für das Konzert: 15 € im VVK / 12 € an der Abendkasse

"Treffpunkt Jazz" ist eine Kooperation der Landeshauptstadt Mainz mit dem Frankfurter Hof und der Hochschule für Musik Mainz. Der Abend findet statt im Rahmen des Landesjazzfestes 2016 und wird darüber hinaus unterstützt vom Kultursommer Rheinland-Pfalz und von der Landesarbeitsgemeinschaft Jazz Rheinland-Pfalz.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 15.9.2016

Christoph Willibald Gluck: Orfeo

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Mainzer Erstaufführung - konzertant
Leitung: Christian Rohrbach
Tabea Graser - Orfeo
Angela Shin - Euridice
Maria Dehler - Amore
Mainzer Kammerorchester
Landesjugendchor Rheinland-Palz (Einstudierung Andreas Ketelhut)

Gluck hat 1769 diese Fassung seiner epochemachenden Reformoper „Orfeo ed Euridice“ für eine Fürstenhochzeit am Hof zu Parma umgeschrieben und „Atto d’Orfeo“ betitelt. Sie erscheint jetzt im Rahmen der Gluck-Gesamtausgabe erstmals im Druck (Dr. Gabriele Buschmeier, Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur).
Anmeldung unter https://orfeo.eventbrite.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 16.9.2016

Christoph Willibald Gluck: Orfeo

19:30 - 21:00 Uhr

Mainzer Erstaufführung - konzertant
Kirche St. Peter, Mainz (Große Bleiche)

Kartenvorverkauf 18 € (Versand 3,-€) Mainzer Kammerorchester Tel. 06131 2506087 oder mkammerorchester@t-online.de

Leitung: Christian Rohrbach
Tabea Graser - Orfeo
Angela Shin - Euridice
Maria Dehler - Amore
Mainzer Kammerorchester
Landesjugendchor Rheinland-Palz (Einstudierung Andreas Ketelhut)

Gluck hat 1769 diese Fassung seiner epochemachenden Reformoper „Orfeo ed Euridice“ für eine Fürstenhochzeit am Hof zu Parma umgeschrieben und „Atto d’Orfeo“ betitelt. Sie erscheint jetzt im Rahmen der Gluck-Gesamtausgabe erstmals im Druck (Dr. Gabriele Buschmeier, Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur).

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 19.9.2016

Konzertexamen: Saem You, Gesang

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Thomas Dewald

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 24.9.2016

BAROCK VOKAL – Kolleg für Alte Musik an der HfM Mainz: »G. F. Händel: Jephta HWV 70«

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:30 Uhr; St. Ignaz Kirche Mainz - St. Ignaz Kirche Mainz, Kapuzinerstraße 36, 55116 Mainz

Solistinnen und Solisten von BAROCK VOKAL Gutenberg Kammerchor Collegium musicum
Karten über www.collegium-musicum.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 25.9.2016

BAROCK VOKAL – Kolleg für Alte Musik an der HfM Mainz: »G. F. Händel: Jephta HWV 70«

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 19:00 Uhr; Kaisersaal - Rathaus Römerberg Frankfurt, Kaisersaal, Römerberg 27, 60311 Frankfurt/M

Solistinnen und Solisten von BAROCK VOKAL
Gutenberg Kammerchor
Collegium musicum

Karten über www.forumaltemusik.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 26.9.2016

Konzert im Rahmen der Masterprüfung: Si Liu, Liedbegleitung/Korrepetition

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Burkhard Schaeffer

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 30.9.2016

10. Symposium der Deutschen Klarinetten-Gesellschaft

durchgehend

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 1.10.2016

10. Symposium der Deutschen Klarinetten-Gesellschaft

durchgehend

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 2.10.2016

10. Symposium der Deutschen Klarinetten-Gesellschaft

durchgehend

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de

Kontakt Kontakt
Veranstaltungsbüro
Kommunikation und Presse
Jakob-Welder-Weg 28
D-55128 Mainz
Tel +49 6131 39-28009
Fax +49 6131 39-28012

Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen