Veranstaltungen

Mit mehr als 240 Veranstaltungen im Jahr gehört die Hochschule für Musik zu den größeren Konzertveranstaltern der Rhein-Main-Region. In Orchester- und Kammermusikkonzerten, Opernprojekten, Jazzkonzerten, Vortragsabenden, Prüfungskonzerten, Antritts- und Dozentenkonzerten präsentieren sich Studierende und Lehrende der Hochschule der Öffentlichkeit.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, sofern nicht anders angegeben.

Bei entsprechend gekennzeichneten Veranstaltungen reservieren Sie bitte nur mit Namen und Mailadresse online über Eventbrite. Das Ticket erhalten Sie dann direkt per Mail. Den direkten Link finden Sie jeweils unter den Veranstaltungen. Wenn kein Reservierungslink angegeben ist, ist keine Platzreservierung erforderlich. Fragen zu den Veranstaltungen bitte per Mail () oder Telefon (06131-3928009).

Wenn Sie auch in Zukunft regelmäßig über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, abonnieren Sie bitte HIER unseren Newsletter.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei unseren Veranstaltungen!

Bitte beachten Sie: Trotz größter Sorgfalt bei der Vorbereitung der Programmübersicht können sich Terminänderungen, -absagen oder auch zusätzliche Veranstaltungen ergeben. Alle aktuellen Änderungen werden hier im Online-Veranstaltungskalender angezeigt.


Sonntag, 2.8.2015

Orgelkonzert

Veranstalter: Kultursommer Rheinland-Pfalz in Kooperation mit der HfM Mainz

19:30 - 21:30 Uhr; Orgelsaal - Hochschule für Musik, Orgelsaal (-1-251), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Gerhard Gnann/Daniel Beckmann

Im Rahmen der Internationalen Orgelfestwochen des Kultursommers Rheinland-Pfalz
Spenden erbeten, kostenlose Reservierung über diesen Link: https://www.eventbrite.de/e/orgelkonzert-tickets-17916138653

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 5.8.2015

BAROCK VOKAL - "Bach zweimal hören" mit Andreas Scholl

Veranstalter: Rheingau Musik Festival in Kooperation mit BAROCK VOKAL

19:30 - 21:30 Uhr; Lutherkirche Wiesbaden - Lutherkirche Wiesbaden, Sartoriusstraße 16, 65187 Wiesbaden

Konzert im Rahmen des Rheingau Musik Festivals

Sängerinnen und Sänger von BAROCK VOKAL
Neumeyer Consort
Andreas Scholl – Leitung
Wolf Wondratschek – Lesung

J.S. Bach: Kantate »Vergnügte Ruh, beliebte Seelenlust« BWV 170
Kantate »Herr, gehe nicht ins Gericht« BWV 105 (2x)
W. Wondratschek: Betrachtungen zum Thema der Kantate

Karten über www.rheingau-musik-festival.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 6.9.2015

"Klezmer in Klein-Jerusalem am Rhein - ein Musikfest unter künstlerischer Leitung von Giora Feidman" (Dozentenkonzert)

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 22:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Es ist uns eine große Ehre: Der einzige Meisterkurs weltweit, den Klezmer-Legende Giora Feidman dieses Jahr gibt, findet an der Hochschule für Musik Mainz statt. Wie schon in den Vorjahren schließt die mittlerweile legendäre internationale Masterclass mit Konzerten der Teilnehmenden und der Dozenten in Mainz, Worms und Speyer. Mit dem Projekt möchten die Dozentinnen und Dozenten auch den Antrag der Städte Mainz, Worms und Speyer unterstützen, mit ihrem jüdischen Erbe in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen zu werden.

Dozentinnen und Dozenten:

Giora Feidman,
künstlerische Leitung, Klarinette und Bassklarinette

Enrique Ugarte
Akkordeon

Gabriela Kaufmann (Klezmers Techter)
Klarinette, Bassklarinette

Almut Schwab (Klezmers Techter)
Akkordeon, Hackbrett, Flöten

Nina Hacker (Klezmers Techter)
Kontrabass

Hila Ofek (Duo Jerusalem)
Harfe

Andre Tsirlin (Duo Jerusalem)
Saxofon

Neben den Masterclass-Einheiten bei Giora Feidman, Enrique Ugarte und Guido Jäger liegt der Schwerpunkt auf Ensemblearbeit in verschiedenen Besetzungen, die von den Ensembles „Klezmers Techter“ und „Duo Jerusalem“ betreut werden.
Veranstalter des Meisterkurses und der Konzerte ist die Hochschule für Musik Mainz in Zusammenarbeit mit dem Ensemble Klezmers Techter. Schirmherrin des Projekts ist Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz.
Das Projekt findet im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz statt. Des Weiteren bedanken wir uns für die Förderung durch die Anni-Eisler-Lehmann-Stiftung Mainz, die LBS Rheinland-Pfalz, die Dreifaltigkeitsgemeinde Worms sowie durch die Städte Mainz, Worms und Speyer.

Spenden erbeten, kostenlose Reservierung über diesen Link: https://www.eventbrite.de/e/klezmer-in-klein-jerusalem-am-rhein-dozentenkonzert-tickets-16334731622

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 7.9.2015

Ausgebucht! „Klezmer in Klein-Jerusalem am Rhein – ein Musikfest unter künstlerischer Leitung von Giora Feidman"

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 22:00 Uhr; Synagoge - Synagoge Mainz, Synagogenplatz, 55118 Mainz

Es ist uns eine große Ehre: Der einzige Meisterkurs weltweit, den Klezmer-Legende Giora Feidman dieses Jahr gibt, findet an der Hochschule für Musik Mainz statt. Wie schon in den Vorjahren schließt die mittlerweile legendäre internationale Masterclass mit Konzerten der Teilnehmenden und der Dozenten in Mainz, Worms und Speyer. Mit dem Projekt möchten die Dozentinnen und Dozenten auch den Antrag der Städte Mainz, Worms und Speyer unterstützen, mit ihrem jüdischen Erbe in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen zu werden.

Dozentinnen und Dozenten:

Giora Feidman,
künstlerische Leitung, Klarinette und Bassklarinette

Enrique Ugarte
Akkordeon

Gabriela Kaufmann (Klezmers Techter)
Klarinette, Bassklarinette

Almut Schwab (Klezmers Techter)
Akkordeon, Hackbrett, Flöten

Nina Hacker (Klezmers Techter)
Kontrabass

Hila Ofek (Duo Jerusalem)
Harfe

Andre Tsirlin (Duo Jerusalem)
Saxofon

Neben den Masterclass-Einheiten bei Giora Feidman, Enrique Ugarte und Guido Jäger liegt der Schwerpunkt auf Ensemblearbeit in verschiedenen Besetzungen, die von den Ensembles „Klezmers Techter“ und „Duo Jerusalem“ betreut werden.
Veranstalter des Meisterkurses und der Konzerte ist die Hochschule für Musik Mainz in Zusammenarbeit mit dem Ensemble Klezmers Techter. Schirmherrin des Projekts ist Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz.
Das Projekt findet im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz statt. Des Weiteren bedanken wir uns für die Förderung durch die Anni-Eisler-Lehmann-Stiftung Mainz, die LBS Rheinland-Pfalz, die Dreifaltigkeitsgemeinde Worms sowie durch die Städte Mainz, Worms und Speyer.

Spenden erbeten, kostenlose Reservierung über diesen Link: https://www.eventbrite.de/e/klezmer-in-klein-jerusalem-am-rhein-tickets-16334804841

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 8.9.2015

„Klezmer in Klein-Jerusalem am Rhein – ein Musikfest unter künstlerischer Leitung von Giora Feidman"

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 22:00 Uhr; Dreifaltigkeitskirche - Dreifaltigkeitskirche Worms, Marktplatz 12, 67547 Worms

Es ist uns eine große Ehre: Der einzige Meisterkurs weltweit, den Klezmer-Legende Giora Feidman dieses Jahr gibt, findet an der Hochschule für Musik Mainz statt. Wie schon in den Vorjahren schließt die mittlerweile legendäre internationale Masterclass mit Konzerten der Teilnehmenden und der Dozenten in Mainz, Worms und Speyer. Mit dem Projekt möchten die Dozentinnen und Dozenten auch den Antrag der Städte Mainz, Worms und Speyer unterstützen, mit ihrem jüdischen Erbe in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen zu werden.

Dozentinnen und Dozenten:

Giora Feidman,
künstlerische Leitung, Klarinette und Bassklarinette

Enrique Ugarte
Akkordeon

Gabriela Kaufmann (Klezmers Techter)
Klarinette, Bassklarinette

Almut Schwab (Klezmers Techter)
Akkordeon, Hackbrett, Flöten

Nina Hacker (Klezmers Techter)
Kontrabass

Hila Ofek (Duo Jerusalem)
Harfe

Andre Tsirlin (Duo Jerusalem)
Saxofon

Neben den Masterclass-Einheiten bei Giora Feidman, Enrique Ugarte und Guido Jäger liegt der Schwerpunkt auf Ensemblearbeit in verschiedenen Besetzungen, die von den Ensembles „Klezmers Techter“ und „Duo Jerusalem“ betreut werden.
Veranstalter des Meisterkurses und der Konzerte ist die Hochschule für Musik Mainz in Zusammenarbeit mit dem Ensemble Klezmers Techter. Schirmherrin des Projekts ist Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz.
Das Projekt findet im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz statt. Des Weiteren bedanken wir uns für die Förderung durch die Anni-Eisler-Lehmann-Stiftung Mainz, die LBS Rheinland-Pfalz, die Dreifaltigkeitsgemeinde Worms sowie durch die Städte Mainz, Worms und Speyer.

Spenden erbeten, ohne Anmeldung

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 9.9.2015

Neu! Konzert im Rahmen der Masterprüfung: Saerom Hong, Liedbegleitung/Korrepetition

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Burkhard Schaeffer

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


„Klezmer in Klein-Jerusalem am Rhein – ein Musikfest unter künstlerischer Leitung von Giora Feidman"

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 22:00 Uhr; Stadthalle Speyer - Stadthalle Speyer, Obere Langgasse 33, 67346 Speyer

Es ist uns eine große Ehre: Der einzige Meisterkurs weltweit, den Klezmer-Legende Giora Feidman dieses Jahr gibt, findet an der Hochschule für Musik Mainz statt. Wie schon in den Vorjahren schließt die mittlerweile legendäre internationale Masterclass mit Konzerten der Teilnehmenden und der Dozenten in Mainz, Worms und Speyer. Mit dem Projekt möchten die Dozentinnen und Dozenten auch den Antrag der Städte Mainz, Worms und Speyer unterstützen, mit ihrem jüdischen Erbe in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen zu werden.

Dozentinnen und Dozenten:

Giora Feidman,
künstlerische Leitung, Klarinette und Bassklarinette

Enrique Ugarte
Akkordeon

Gabriela Kaufmann (Klezmers Techter)
Klarinette, Bassklarinette

Almut Schwab (Klezmers Techter)
Akkordeon, Hackbrett, Flöten

Nina Hacker (Klezmers Techter)
Kontrabass

Hila Ofek (Duo Jerusalem)
Harfe

Andre Tsirlin (Duo Jerusalem)
Saxofon

Neben den Masterclass-Einheiten bei Giora Feidman, Enrique Ugarte und Guido Jäger liegt der Schwerpunkt auf Ensemblearbeit in verschiedenen Besetzungen, die von den Ensembles „Klezmers Techter“ und „Duo Jerusalem“ betreut werden.
Veranstalter des Meisterkurses und der Konzerte ist die Hochschule für Musik Mainz in Zusammenarbeit mit dem Ensemble Klezmers Techter. Schirmherrin des Projekts ist Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz.
Das Projekt findet im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz statt. Des Weiteren bedanken wir uns für die Förderung durch die Anni-Eisler-Lehmann-Stiftung Mainz, die LBS Rheinland-Pfalz, die Dreifaltigkeitsgemeinde Worms sowie durch die Städte Mainz, Worms und Speyer.

Spenden erbeten, ohne Anmeldung

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 10.9.2015

„Klezmer in Klein-Jerusalem am Rhein – ein Musikfest unter künstlerischer Leitung von Giora Feidman"

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 22:00 Uhr; St. Stephan - Pfarrkirche St. Stephan

Es ist uns eine große Ehre: Der einzige Meisterkurs weltweit, den Klezmer-Legende Giora Feidman dieses Jahr gibt, findet an der Hochschule für Musik Mainz statt. Wie schon in den Vorjahren schließt die mittlerweile legendäre internationale Masterclass mit Konzerten der Teilnehmenden und der Dozenten in Mainz, Worms und Speyer. Mit dem Projekt möchten die Dozentinnen und Dozenten auch den Antrag der Städte Mainz, Worms und Speyer unterstützen, mit ihrem jüdischen Erbe in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen zu werden.

Dozentinnen und Dozenten:

Giora Feidman,
künstlerische Leitung, Klarinette und Bassklarinette

Enrique Ugarte
Akkordeon

Gabriela Kaufmann (Klezmers Techter)
Klarinette, Bassklarinette

Almut Schwab (Klezmers Techter)
Akkordeon, Hackbrett, Flöten

Nina Hacker (Klezmers Techter)
Kontrabass

Hila Ofek (Duo Jerusalem)
Harfe

Andre Tsirlin (Duo Jerusalem)
Saxofon

Neben den Masterclass-Einheiten bei Giora Feidman, Enrique Ugarte und Guido Jäger liegt der Schwerpunkt auf Ensemblearbeit in verschiedenen Besetzungen, die von den Ensembles „Klezmers Techter“ und „Duo Jerusalem“ betreut werden.
Veranstalter des Meisterkurses und der Konzerte ist die Hochschule für Musik Mainz in Zusammenarbeit mit dem Ensemble Klezmers Techter. Schirmherrin des Projekts ist Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz.
Das Projekt findet im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz statt. Des Weiteren bedanken wir uns für die Förderung durch die Anni-Eisler-Lehmann-Stiftung Mainz, die LBS Rheinland-Pfalz, die Dreifaltigkeitsgemeinde Worms sowie durch die Städte Mainz, Worms und Speyer.

Spenden erbeten, ohne Anmeldung

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 13.9.2015

BAROCK VOKAL - »Il ritorno d’Ulisse in patria«

Veranstalter: Schiersteiner Kantorei in Verbindung mit BAROCK VOKAL

18:00 - 20:00 Uhr; Kloster Eberbach - Kloster Eberbach Rheingau, 65346 Eltville

Oper von Claudio Monteverdi in einem Prolog und drei Akten (halbszenische Aufführung)

Artist in Residence: Martin Lutz
Sängerinnen und Sänger von BAROCK VOKAL - Kolleg für Alte Musik an der HfM Mainz
Neumeyer Consort

Karten zu 10-25 Euro über sk@bach-wiesbaden.de
http://www.bach-wiesbaden.de/karten.htm

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 17.9.2015

Neu! Konzert im Rahmen der Bachelorprüfung: Lin Lin, Klavier

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

13:00 - 14:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de

Kontakt Kontakt
Kommunikation und Presse/Veranstaltungsmanagement
Jakob-Welder-Weg 28
D-55128 Mainz
Tel +49 6131 39-28009
Fax +49 6131 39-28012

Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen