Veranstaltungen

Mit mehr als 240 Veranstaltungen im Jahr gehört die Hochschule für Musik zu den größeren Konzertveranstaltern der Rhein-Main-Region. In Orchester- und Kammermusikkonzerten, Opernprojekten, Jazzkonzerten, Vortragsabenden, Prüfungskonzerten, Antritts- und Dozentenkonzerten präsentieren sich Studierende und Lehrende der Hochschule der Öffentlichkeit.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, sofern nicht anders angegeben.
Bei entsprechend gekennzeichneten Veranstaltungen reservieren Sie bitte kostenlose Einlasskarten. Sie benötigen dafür nur Ihren Namen und Ihre Mailadresse, das Ticket erhalten Sie direkt per Mail. Den direkten Anmeldelink finden Sie jeweils unter der Veranstaltung.
Wenn kein Reservierungslink angegeben ist, ist keine Platzreservierung erforderlich.

Fragen zu den Veranstaltungen bitte per Mail () oder Telefon (06131-3928009).
Wenn Sie auch in Zukunft regelmäßig über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, abonnieren Sie bitte HIER unseren Newsletter.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei unseren Veranstaltungen!

Bitte beachten Sie: Trotz größter Sorgfalt bei der Vorbereitung der Programmübersicht können sich Terminänderungen, -absagen oder auch zusätzliche Veranstaltungen ergeben. Alle aktuellen Änderungen werden hier im Online-Veranstaltungskalender angezeigt.


Montag, 27.6.2016

Konzert im Rahmen der Masterprüfung: Eun Hae Lee, Violine

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

16:00 - 17:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Anne Shih

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Violinabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Anne Shih

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 28.6.2016

Konzertexamen: Yen-Fang Ko, Fagott

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Peter Brechtel

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Flötenabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Kammermusiksaal - Hochschule für Musik, Kammermusiksaal (02-215), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Almut Schwab

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Klavierabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Karin Germer

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 29.6.2016

Jazz-Pop-Klavier und Orgel

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:30 Uhr; Orgelsaal - Hochschule für Musik, Orgelsaal (-1-251), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Mit Studierenden der Klassen Prof. Hans-Jürgen Kaiser und Cornelius Mack

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Klavierabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:30 - 20:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Makiko Takeda-Herms

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Präsentation: Musik und Kultur Ostafrikas

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Black Box - Hochschule für Musik, Black Box (02-312), Jakob-Welder-Weg 28, , 55128 Mainz

Prof. Mitchel Strumpf und sein Assistent Hassan Mahenge (beide: Dhow Countries Music Academy, Sansibar), derzeit zu Gast an der HfM Mainz, stellen die Musik und Kultur Ostafrikas (speziell: Sansibar) vor. Eintritt frei. Keine Anmeldung erforderlich.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 30.6.2016

Jazzforum: Workshop mit Olivier Py

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:30 - 14:00 Uhr; Jazzraum - Hochschule für Musik, Jazzraum (00-244), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Der französische Saxophonist Olivier Py ist einer der vielseitigsten Jazz-Musiker der französischen Szene:
1970 in Paris geboren, lernte er Jazz zunächst auf Jam-Sessions und beim Hören der Aufnahmen von Charlie Parker,Lester Young, Joe Henderson und anderen. Nach einer inspirierenden Begegnung mit dem amerikanischen Bassisten Marc Johnson widmete er sein Leben ausschließlich der Musik und wurde Teil der erfolgreichen Gruppen "Dr. Knock", "Quinte & Sens" und "Caroline", die begeisterte Resonanz von Publikum und Fachwelt erfahren.
Obwohl vor allem im zeitgenössischen Jazz aktiv, erschließt er sich ständig neues Vokabular und überschreitet musikalische Grenzen. Olivier Py ist darüber hinaus ein begeisterter Pädagoge: Er koordiniert den Fachbereich Jazz am CRR de Chalon-sur-Saône und unterrichtet ebenfalls am Pôle d'Enseignement Supérieur de la Musique en Bourgogne (PESM).

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Zahl und Klang - Doppelbrechung: Huygens und Leibniz

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Orgelsaal - Hochschule für Musik, Orgelsaal (-1-251), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Prof. Dr. Duco van Straten (Institut für Mathematik)

Der einflussreichste Naturwissenschaftler im goldenen Zeitalter der Niederlande war Christiaan Huygens. Sein Briefwechsel mit Leibniz gibt Einblicke in die Verschiedenheit der Charaktere und der Forschungsansätze dieser großen Persönlichkeiten.

Geometrie und Arithmetik auf der Orgel - von J. P. Sweelinck bis O. Messiaen
mit Prof. Hans-Jürgen Kaiser und Studierenden der Orgelklassen

Zahlen und Mathematik spielen eine wichtige Rolle in Orgelmusik und Orgelbau. Von der Frage der Maßeinheiten über die mathematischen Berechnungen zu Stimmungssystemen, den Töpferschen Mensurberechnungen bis zu Zahlensymbolik, Zahlenreihen und (fast) geometrischen Phänomenen wie u.a. Spiegelfugen oder Krebs. Klangbeispiele aus fünf Jahrhunderten, präsentiert an der Goll-Orgel und der historisch orientierten spanischen Orgel, machen diese Systematik hörbar.

Eintritt frei, Spenden erbeten.

Anmeldung unter: http://zahlundklanghuygensundleibniz.eventbrite.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 1.7.2016

Konzert der Liedklasse

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Burkhard Schaeffer

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 2.7.2016

ABGESAGT - Konzert im Rahmen der Masterprüfung: Hye Yeon Bae, Oboe

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Daniela Tessmann

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Jazz aus Mainz und Dijon

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Abteilung Jazz und Populäre Musik der Hochschule Musik Mainz treffen auf den französischen Saxophonisten Olivier Py, einen der vielseitigsten Jazz-Musiker der französischen Szene und Leiter des Fachbereiches Jazz am Pôle d'Enseignement Supérieur de la Musique en Bourgogne (PESM).

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 3.7.2016

beziehungsWeise kunst-religion-musik

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

15:00 - 16:30 Uhr; Landesmuseum - Landesmuseum Mainz, Große Bleiche 49-51, 55116 Mainz

Gemälde: Friedrich Burghard Müller: Blick auf Terracina (1825)
Musik von Johannes Brahms u.a.
Kunsthistorischer Impuls - Ursula Wallbrecher M.A., Landesmuseum Mainz
Theologischer Impuls - Pfarrer Rainer Beier, Ev. Stadtkirchenarbeit Mainz
Musikalischer Impuls - Prof. Benjamin Bergmann und Studierende der HfM Mainz

Veranstaltungsreihe des Landesmuseums Mainz in Kooperation mit der Stadtkirchenarbeit des evangelischen Dekanats Mainz und der HfM Mainz

www.landesmuseum-mainz.de
Eintritt pro Person 1 Euro (Familiensonntag)

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Flötenabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:30 Uhr; Kammermusiksaal - Hochschule für Musik, Kammermusiksaal (02-215), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Dejan Gavric
Manami Sano (Klavier)

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


"musica antiqua"

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Vortragsabend des Bereichs "Alte Musik" mit Werken des Früh-
und Hochbarock
Studierende der Gesangs- und Instrumentalklassen
Leitung: Susanne Kaiser, Barbara Mauch-Heinke, Prof. Felix
Koch, Christian Seher, Markus Stein

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 4.7.2016

Abschlusspräsentation zu "Mainz meets Sansibar. Ein interkultureller Musikaustausch"

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr; Black Box - Hochschule für Musik, Black Box (02-312), Jakob-Welder-Weg 28, , 55128 Mainz

Konzert der Studierenden aus den Schulmusik-Projektseminaren B.Ed. und M.Ed.

Projektleitung: Prof. Christopher Miltenberger, Prof. Mitchel Strumpf und Hassan Mahenge (DCMA)
In Kooperation mit der Dhow Countries Music Academy auf Sansibar und dem Institut für Ethnologie und Afrikastudien der JGU.
Gefördert durch das Gutenberg Lehrkolleg (GLK).

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 5.7.2016

Blockflötenabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:00 - 20:30 Uhr; Kammermusiksaal - Hochschule für Musik, Kammermusiksaal (02-215), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Christian Seher

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Klavierabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Heinz Zarbock

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Zum 400. Geburtstag von Johann Jakob Froberger

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr; Orgelsaal - Hochschule für Musik, Orgelsaal (-1-251), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Johann Jakob Froberger spielte eine wichtige Rolle in der Geschichte der Musik für Tasteninstrumente.
Zu seinen Lebzeiten wurde er als Orgelvirtuose und Komponist europaweit gefeiert und stand mit den wichtigsten Komponisten und Denkern seiner Zeit im engen Kontakt.
Nach seinem Tode 1667 geriet er jedoch annähernd in Vergessenheit, obwohl sich eine Reihe prominenter Komponisten wie etwa Johann Sebastian Bach für sein Werk einsetzten.
Anlässlich seines 400. Geburtstags im Jahre 2016 werden Kompositionen Frobergers für Orgel und Cembalo in einem moderierten Konzert vorgestellt.

Leitung:
Prof. Gerhard Gnann, Prof. Dr. Immanuel Ott,Markus Stein

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 6.7.2016

Orgelimprovisation

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:30 Uhr; Orgelsaal - Hochschule für Musik, Orgelsaal (-1-251), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Mit Studierenden der Klassen Lutz Brenner, Prof. Hans-Jürgen Kaiser, Alfred Müller und Lutz Brenner

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 7.7.2016

Jazzforum: Marko Mebus Duo

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:30 - 13:15 Uhr; Jazzraum - Hochschule für Musik, Jazzraum (00-244), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Marko Mebus (Trompete, Flügelhorn)
N.N. (Piano)

Der Trompeter Marko Mebus interpretiert Jazzklassiker mit
seinem Straight-Ahead Duo.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Semesterabschlussgottesdienst

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:30 - 20:00 Uhr; Augustinerkirche - Augustinerkirche Mainz, Augustinerstraße, 55116 Mainz

mit allen Studierenden der Kirchenmusik (Leitung: Prof. Hans-Jürgen Kaiser)

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Gesangsabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Andreas Karasiak

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 8.7.2016

Semesterabschlusskonzert Streicher

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Erstmalig in diesem Semester wird die Abteilung für Streichinstrumente ein gemeinsames Abschlusskonzert gestalten, in dem musikalische Höhepunkte des vergangenen Semesters zu Gehör kommen
wie auch die Arbeit der Studierenden im Rahmen verschiedener Kammermusikensembles.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 9.7.2016

Konzert im Rahmen der Diplomprüfung: Fabian Christen, Gesang

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Hans Christoph Begemann

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Konzertexamen: Eszter Simon, Querflöte

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Dejan Gavric

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 10.7.2016

Abschlusskonzert des Collegium musicum

Veranstalter: Collegium musicum

17:00 - 18:30 Uhr; Rheingoldhalle - Rheingoldhalle, Rheinstr. 66, 55116 Mainz

R. Vaughan Williams: "Sea Symphony"
F. Mendelssohn Bartholdy: "Meeresstille und glückliche Fahrt"

Solistinnen und Solisten der Hochschule für Musik Mainz
UniChor Mainz und UniOrchester Mainz

Leitung: Prof. Felix Koch
Karten/Infos: www.collegium-musicum.uni-mainz.de

Kontakt: Hübner, Astrid
Collegium musicum
Telefon +49 6131 39-24040, Fax 06131-39-24039, E-Mail: collegiummusicum@uni-mainz.de


Treffpunkt Jazz SPEZIAL - "Jazz & Fussball"

18:00 - 21:00 Uhr; Frankfurter Hof - Frankfurter Hof, Mainz, Augustinerstraße 55, 55116 Mainz

Anlässlich des Finalspiels der Fußball-Europameisterschaft dreht sich in der heutigen Ausgabe von Treffpunkt Jazz alles um die zwei wichtigsten Sachen der Welt: Jazz & Fussball. In dieser Sommerausgabe von "Treffpunkt Jazz" sind gleich drei Programmpunkte zu erleben: Den Auftakt bildet die Big Band der Hochschule für Musik Mainz unter Leitung des Komponisten Niels Klein (18:00 Uhr), der einen packenden Sound zwischen Modern Jazz, Independent Rock und Elektro kreiert. Darauf folgt ein buntes Programm aus Jazz-Combos, die sich dem Thema Fußball widmen (19:30 Uhr): Hymnen, Groove und Emotionen, die auf das große Finale vorbereiten: Das Public Viewing des Finalspiels (21:00 Uhr). Der Ball ist rund - der Jazz auch!

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 11.7.2016

Abschlusspräsentation des Seminars "Klassenmusizieren mit Bläsern und Streichern"

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:00 - 20:30 Uhr; Alte Mensa und Chorsaal - Campus JGU, Johann-Joachim-Becher-Weg, Campus Mainz

Leitung: Prof. Bernd Schuhmacher, David Schmauch und Christine Galka

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Konzertexamen: Ilkoo An, Querflöte

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Dejan Gavric

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Neu! Abschlusspräsentation des Seminars „Konzertpädagogik / Bühnenperformance“

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Kammermusiksaal - Hochschule für Musik, Kammermusiksaal (02-215), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Leitung: Prof. Felix Koch

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 14.7.2016

Abschlusspräsentation zu "Musik in Südasien. Ein interkulturelles Projekt"

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr; Black Box - Hochschule für Musik, Black Box (02-312), Jakob-Welder-Weg 28, , 55128 Mainz

Konzert der Studierenden aus den Schulmusik-Projektseminaren B.Ed. und M.Ed.

Projektleitung: Prof. Dr. Birger Petersen, Prof. Christopher Miltenberger

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Indologie der JGU.

Gefördert durch das Gutenberg Lehrkolleg (GLK).

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 15.7.2016

BAROCK VOKAL und Villa Musica Rheinland-Pfalz: »Mozartakademie«

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr; Landesmuseum - Landesmuseum Mainz, Große Bleiche 49-51, 55116 Mainz

Solistinnen und Solisten von BAROCK VOKAL – Kolleg für Alte
Musik an der HfM Mainz und
Solistinnen und Solisten der Villa Musica

Wolfgang Amadeus Mozart:
Flötenquartett D-Dur, KV 285
„Geme la tortorella“ aus „La finta giardiniera“, KV 195

Oboenquartett F-Dur, KV 370
„Se il padre perdei“ aus „Idomeneo“, KV 366
Hornquintett Es-Dur, KV 407
Arien aus „Le nozze di Figaro“, KV 492
Streichquintett D-Dur, KV 593

Eine Veranstaltung der Villa Musica Rheinland-Pfalz in Kooperation mit BAROCK VOKAL.
Karten über www.villa-musica.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 16.7.2016

Jazz & Pop - Festival zum Semesterabschluss

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Die Abteilung Jazz und Populäre Musik präsentiert einen spannenden Querschnitt aller Themen, mit denen sich die Ensembles im Sommersemester beschäftigt haben.
Nach dem großen Erfolg im vergangenen Semester werden beide Semesterabschlusskonzerte erneut zu einem zweitägigen Festival vereint.
Der Rahmen ist wie immer weit gesteckt:
von traditionellem Jazz bis zu griffiger Popmusik, vom intimen Duo bis zur klassischen Big Band.
Bei schönem Wetter finden die Konzerte im Innenhof der HfM statt.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


BAROCK VOKAL und Villa Musica Rheinland-Pfalz: »Mozartakademie«

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr

Burg Trifels, Anweiler

Artist in Residence: Midori Seiler

Solistinnen und Solisten von BAROCK VOKAL – Kolleg für Alte Musik an der HfM Mainz
Solistinnen und Solisten der Villa Musica

Eine Veranstaltung der Villa Musica Rheinland-Pfalz in
Kooperation mit BAROCK VOKAL.
Karten über www.villa-musica.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 17.7.2016

Jazz & Pop – Festival zum Semesterabschluss

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Die Abteilung Jazz und Populäre Musik präsentiert einen spannenden Querschnitt aller Themen, mit denen sich die Ensembles im Sommersemester beschäftigt haben.
Nach dem großen Erfolg im vergangenen Semester werden beide Semesterabschlusskonzerte erneut zu einem zweitägigen Festival vereint. Der Rahmen ist wie immer weit gesteckt:
von traditionellem Jazz bis zu griffiger Popmusik, vom intimen Duo bis zur klassischen Big Band.
Bei schönem Wetter finden die Konzerte im Innenhof der HfM statt.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 18.7.2016

Georg Friedrich Händel - Orgelkonzerte

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Orgelsaal - Hochschule für Musik, Orgelsaal (-1-251), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Orgelklasse Prof. Gerhard Gnann - Daniel Beckmann
Neumeyer Consort-Akademie an der Hochschule für Musik Mainz
Leitung: Prof. Gerhard Gnann, Prof. Felix Koch, Markus Stein

In Kooperation mit dem Kultursommer Rheinland-Pfalz.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 19.7.2016

UniVoices in Concert!

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; ESG-Kirche - Kirche der Evangelischen Studierenden Gemeinde Mainz, Am Gonsenheimer Spieß 1, 55122 Mainz

Die UniVoices grooven in allerbester Sommerlaune, egal ob a cappella oder mit Band.
Sie singen Klassiker aus Pop und Jazz, schlagen Brücken zwischen unterschiedlichen Stilistiken, zwischen alten Klassikern und neuen Sounds.
Der Chor von Studierenden der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist jedes Semester einzigartig.
Beim traditionellen Abschlusskonzert in der ESG-Kirche begeistert er sein Publikum stets aufs Neue – Gänsehaut-Feeling inklusive!

Leitung: Regina Klein

Zusammenarbeit von Hochschule für Musik, Studium Generale, Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung und Evangelischer Studentengemeinde Mainz

Eintritt frei, Spenden erwünscht.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 22.7.2016

Semesterabschlusskonzert der Schulmusik

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 21.8.2016

„Klezmer in Klein-Jerusalem am Rhein – ein Musikfest unter künstlerischer Leitung von Giora Feidman“ (Dozentenkonzert)

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr

Marktkirche Wiesbaden (Schloßplatz 4, 65183 Wiesbaden)

Karten zu 25 € (+ VVK). Tickets unter: https://www.adticket.de/Klezmer-in-Klein-Jerusalem-am-Rhein-Dozentenkonzert-der-4.-Masterclass-Klezmer/Wiesbaden-Marktkirche-Wiesbaden/21-08-2016_20-00.html?slink

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 22.8.2016

„Klezmer in Klein-Jerusalem am Rhein – ein Musikfest unter künstlerischer Leitung von Giora Feidman“

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr; Dreifaltigkeitskirche - Dreifaltigkeitskirche Worms, Marktplatz 12, 67547 Worms

Eintritt frei, Spenden erbeten. Ohne Anmeldung.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 23.8.2016

„Klezmer in Klein-Jerusalem am Rhein – ein Musikfest unter künstlerischer Leitung von Giora Feidman“

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr

St. Joseph, Speyer (Gilgenstraße 17, 67346 Speyer)
Eintritt frei, Spenden erbeten. Ohne Anmeldung.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 24.8.2016

„Klezmer in Klein-Jerusalem am Rhein – ein Musikfest unter künstlerischer Leitung von Giora Feidman“

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr; Christuskirche - Christuskirche Mainz, Kaiserstraße, 55116 Mainz

Eintritt frei, Spenden erbeten. Ohne Anmeldung.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 25.8.2016

Ausgebucht siehe Hinweis! „Klezmer in Klein-Jerusalem am Rhein – ein Musikfest unter künstlerischer Leitung von Giora Feidman“

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr; Synagoge - Synagoge Mainz, Synagogenplatz, 55118 Mainz

Hinweis:
Die Veranstaltung ist derzeit ausgebucht.
Restkarten werden nach Verfügbarkeit wieder freigegeben.
Sie können die Konzerte in Worms, Speyer und in der Christuskirche Mainz ohne Anmeldung besuchen.

Eintritt frei, Spenden erbeten. Anmeldung unter https://klezmersynagogemainz.eventbrite.de (Die Anmeldung erfolgt über den grünen "Registrieren"-Button!)

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 15.9.2016

Christoph Willibald Gluck: Orfeo

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Mainzer Erstaufführung - konzertant (Karten ab ca. Juli reservierbar)
Leitung: Christian Rohrbach
Tabea Graser - Orfeo
Angela Shin - Euridice
Maria Dehler - Amore
Landesjugendchor Rheinland-Palz (Einstudierung Andreas Ketelhut)

Gluck hat 1769 diese Fassung seiner epochemachenden Reformoper „Orfeo ed Euridice“ für eine Fürstenhochzeit am Hof zu Parma umgeschrieben und „Atto d’Orfeo“ betitelt. Sie erscheint jetzt im Rahmen der Gluck-Gesamtausgabe erstmals im Druck (Dr. Gabriele Buschmeier, Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur).

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 16.9.2016

Christoph Willibald Gluck: Orfeo

19:30 - 21:00 Uhr

Mainzer Erstaufführung - konzertant
Kirche St. Peter, Mainz (Große Bleiche)

Kartenvorverkauf 18 € (Versand 3,-€) Mainzer Kammerorchester Tel. 06131 2506087 oder mkammerorchester@t-online.de

Leitung: Christian Rohrbach
Tabea Graser - Orfeo
Angela Shin - Euridice
Maria Dehler - Amore
Landesjugendchor Rheinland-Palz (Einstudierung Andreas Ketelhut)

Gluck hat 1769 diese Fassung seiner epochemachenden Reformoper „Orfeo ed Euridice“ für eine Fürstenhochzeit am Hof zu Parma umgeschrieben und „Atto d’Orfeo“ betitelt. Sie erscheint jetzt im Rahmen der Gluck-Gesamtausgabe erstmals im Druck (Dr. Gabriele Buschmeier, Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur).

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de

Kontakt Kontakt
Kommunikation und Presse/Veranstaltungsmanagement
Jakob-Welder-Weg 28
D-55128 Mainz
Tel +49 6131 39-28009
Fax +49 6131 39-28012

Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen