Veranstaltungen

Mit mehr als 240 Veranstaltungen im Jahr gehört die Hochschule für Musik zu den größeren Konzertveranstaltern der Rhein-Main-Region. In Orchester- und Kammermusikkonzerten, Opernprojekten, Jazzkonzerten, Vortragsabenden, Prüfungskonzerten, Antritts- und Dozentenkonzerten präsentieren sich Studierende und Lehrende der Hochschule der Öffentlichkeit.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, sofern nicht anders angegeben.
Bei entsprechend gekennzeichneten Veranstaltungen reservieren Sie bitte kostenlose Einlasskarten. Sie benötigen dafür nur Ihren Namen und Ihre Mailadresse, das Ticket erhalten Sie direkt per Mail. Den direkten Anmeldelink finden Sie jeweils unter der Veranstaltung.
Wenn kein Reservierungslink angegeben ist, ist keine Platzreservierung erforderlich.

Fragen zu den Veranstaltungen bitte per Mail () oder Telefon (06131-3928009).
Wenn Sie auch in Zukunft regelmäßig über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, abonnieren Sie bitte HIER unseren Newsletter.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei unseren Veranstaltungen!

Bitte beachten Sie: Trotz größter Sorgfalt bei der Vorbereitung der Programmübersicht können sich Terminänderungen, -absagen oder auch zusätzliche Veranstaltungen ergeben. Alle aktuellen Änderungen werden hier im Online-Veranstaltungskalender angezeigt.


Freitag, 30.9.2016

10. Symposium der Deutschen Klarinetten-Gesellschaft

20:00 - 22:00 Uhr

20:00 Uhr, Roter Saal
Konzert im Rahmen des 10. Symposiums der Deutschen Klarinetten-Gesellschaft
Duo Riul: Sebastian Manz – Klarinette, Martin Klett – Klavier
Sebastian Manz, Gewinner des ARD-Wettbewerbs und zweifacher ECHO-Preisträger, bietet mit seinem Duopartner Martin Klett einen Klarinettenabend der Extraklasse.

Eintritt frei, Spenden erwünscht. Ohne Anmeldung.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 1.10.2016

10. Symposium der Deutschen Klarinetten-Gesellschaft

ab 20:00 Uhr

20:00, Roter Saal
Konzert im Rahmen des 10. Symposiums der Deutschen Klarinetten-Gesellschaft
„An American in Mainz“

Werke von Scott McAllister, Philip Sparke, Antonio Salieri, James Barnes Robert Spring – Klarinette, Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz, Leitung: Stefan Grefig

Eintritt frei, Spenden erwünscht. Ohne Anmeldung.
Weitere Konzerte im Rahmen des 10. Symposiums der Deutschen Klarinetten-Gesellschaft: s. www.deutsche-klarinetten-gesellschaft.de .

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 2.10.2016

10. Symposium der Deutschen Klarinetten-Gesellschaft

durchgehend

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 11.10.2016

Konzert im Rahmen der Masterprüfung: Esther Owusu, Violine

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Annette Seyfried

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 18.10.2016

Rezital mit Ágnes Langer und Giacomo Battarino

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Anne Shih

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 27.10.2016

Konzert im Rahmen der Masterprüfung: Jung-Eun Shim, Liedbegleitung/Korrepetition

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Burkhard Schaeffer

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 31.10.2016

Konzertexamen: Sehoon Ahn, Violine / Heeseol Kyung, Viola

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klassen Prof. Anne Shih / Prof. Claudia Bussian

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 2.11.2016

Bläserabend

Veranstalter: Hochschule für Musik

19:00 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klassen Prof. Daniela Tessmann (Oboe), Prof. Felix Löffler (Klarinette), Peter Brechtel / David Petersen (Fagott) und Prof. Mahir Kalmik (Horn)

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 3.11.2016

Jazzforum: Chris Adams – Smokin’ Piano Joint

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:30 - 14:00 Uhr; Jazzraum - Hochschule für Musik, Jazzraum (00-244), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Für sein Solo-Projekt hat Chris Adams den einfachen Ansatz, gute Songs musikalisch gut zu erschließen. Bevorzugt werden markante, möglichst bekannte, zeitlose Kompositionen mit knappen Formen und ausdrucksstarken Melodien, die durch ein Minimum an Vorgaben in ihrem Wesen entstehen sollen. Schlichtheit soll im Vordergrund stehen. Improvisation wird in erster Linie zur Darstellung der Komposition genutzt und Originalität und musikalische Sprache sollen sich nicht hinter Eigenkompositionen verstecken können. Chris Adams ist nicht nur ein hervorragender Jazz-Pianist, der mit stilbildenden Persönlichkeiten des Genres arbeitet, sondern auch ein außergewöhnlicher Sänger, Komponist, Arrangeur und Band-Leader, der sich neben dem Jazz auch intensiv mit lateinamerikanischer und brasilianischer Musik, sowie den Strömungen zeitgenössischer Pop-Musik auseinandersetzt.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 4.11.2016

Romantisch und virtuos – im Bann der Violine

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

mit dem Kammerorchester Mainzer Musici, Leitung: Prof. Benjamin Bergmann

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 5.11.2016

einfach // weiter // machen Inklusion und kulturelle Kinder- und Jugendbildung

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

durchgehend

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Benefizkonzert zugunsten des Freundeskreises der HfM Mainz

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:30 Uhr; Burgkirche Ingelheim - Burgkiche Ingelheim, An der Burgkirche, 55218 Ingelheim am Rhein

Klassik im Kerzenschein
mit Dozenten und Studierenden der Hochschule für Musik Mainz Kammerorchester Mainzer Musici Prof. Benjamin Bergmann – Leitung Prof. Dejan Gavric – Flöte Jaeho Lee – Violine Charlotte Mohrs – Kontrabass Werke von Bach (h-Moll-Suite), Tschaikowsky (Serenade), Mozart (Kleine Nachtmusik), Dittersdorf (Kontrabass-Konzert) und Sarasate (Carmen-Fantasie)
Veranstalter: Förderverein Soroptimist International Club Ingelheim e.V. Kartenvorverkauf über Buchhandlung Wagner (Ingelheim): 12,- € / erm. 8,- €, Abendkasse: 14,- € / Schüler + Studenten 8,-.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 6.11.2016

einfach // weiter // machen Inklusion und kulturelle Kinder- und Jugendbildung

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

durchgehend

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 8.11.2016

Lunchkonzert

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:15 - 12:45 Uhr; Orgelsaal - Hochschule für Musik, Orgelsaal (-1-251), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Musikalische Mittagspause in der HfM mit Studierenden der Klassen Prof. Gerhard Gnann und Prof. Hans-Jürgen Kaiser

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Konzertexamen Sven Stucke, Violine

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Ervis Gega-Dodi

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Konzert im Rahmen der Masterprüfung: Sumi Sung, Liedbegleitung/Korrepetition

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Burkhard Schaeffer

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 9.11.2016

Kantorensingen: Studierende der Gesangsklassen stellen sich vor

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

11:00 - 13:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Auch in diesem Jahr stellen sich Studierende der Gesangsklassen an der Hochschule für Musik Mainz beim „Kantorensingen“ mit einem ausgewählten Repertoire aus dem Bereich Kirchenmusik vor.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 10.11.2016

Jazzforum: upside.down

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:30 - 13:30 Uhr; Jazzraum - Hochschule für Musik, Jazzraum (00-244), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Nathalie Hoyer – Vocals Andreas Dittinger – Piano Benjamin Lindner – Trompete und Vocoder N.N. – Gitarre N.N. – Bass Leopold Ebert – Schlagzeug
Die Band um das Duo upside.down mit Nathalie Hoyer am Mikrofon und Andreas Dittinger am Piano widmet sich sowohl eigenen Songs als auch Soul-, Pop- und Jazzstandards. Teilweise erklingen sie in traditionellem Gewand; teilweise werden sie, ganz im Sinne von „upside.down“, auf den Kopf gestellt. So schleichen sich ungewohnte Elemente ein, ohne dabei den natürlichen Klang und die Musik aus dem Auge zu verlieren.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 11.11.2016

„Die Dame mit dem Hündchen“ von Anton Tschechow: Ein literarisch-musikalischer Abend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr; Frankfurter Hof - Frankfurter Hof, Mainz, Augustinerstraße 55, 55116 Mainz

Veranstaltungsort: Frankfurter Hof
Mit Werken von Mendelssohn-Bartholdy, Vivaldi, Tschaikowsky und Saint-Saëns
Gudrun Landgrebe – Rezitation Elizaveta Fedyukova – Violine Mainzer Virtuosi
Weitere Infos und Reservierungen: www.frankfurter-hof-mainz.de oder 06131 / 22 04 38

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 12.11.2016

Louis Vierne: 1. und 3. Symphonie

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:00 - 20:30 Uhr; St. Katharinen - St. Katharinen – Katharinenkirche, Oppenheim, Katharinenstr. 1, 55276 Oppenheim

Katharinenkirche Oppenheim (Katharinenstraße 1, 55276 Oppenheim)
Erik Reinhardt und Christopher Henk – Orgel (Klasse Markus Eichenlaub)

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 16.11.2016

Max Reger – umstrittenes Genie: Ein Vortrag mit musikalischen Beispielen

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Orgelsaal - Hochschule für Musik, Orgelsaal (-1-251), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Prof. Dr. Birger Petersen – Vortrag Anna Pikulska – Orgel
Eintritt frei. Spenden erbeten. Anmeldung unter: https://reger-vortrag.eventbrite.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Konzertexamen: Sven Stucke, Violine

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Ervis Gega-Dodi

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Max Reger – umstrittenes Genie: Kammermusik

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Reger-Kurzfestival des Bachchor Mainz in Kooperation mit der Hochschule für Musik Mainz
Romanzen für Violine und Klavier G-Dur & e-Moll op. 87.2 Sonate für Klarinette und Klavier op. 107 Serenade für Flöte, Violine und Viola op. 141a Streichtrio d-Moll op. 141b
Prof. Dejan Gavric – Flöte Prof. Felix Löffler – Klarinette Prof. Benjamin Bergmann – Violine Prof. Claudia Bussian – Viola Prof. Manuel Fischer-Dieskau – Violoncello Prof. Thomas Hell – Klavier
Eintritt frei. Spenden erbeten. Anmeldung unter: https://reger-kammermusik.eventbrite.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 17.11.2016

Jazzforum: jam band! smite club first born collection

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:30 - 13:30 Uhr; Jazzraum - Hochschule für Musik, Jazzraum (00-244), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Johannes Wolf – Klavier Steffen Worch – Bass Dawie Bosch, Andre Siering – Gitarre Nils Teske – Schlagzeug Jonathan Strieder – Posaune Max Härtel – Saxofon (voraussichtliche Start-Besetzung)
Die „jam band“ fing im Herbst letzten Jahres aus einer neuen Zusammensetzung von Musikern an stets zu wachsen. Obwohl immer neue Musiker dabei waren und dazu kamen, entwickelte sich eine besonders enge Harmonie in den Jam-Sessions, die im Interesse aller Musizierenden häufig stattfinden konnten. Präsentiert werden schon gefestigtere Ideen, sowie das möglichst (urteils)freie Musizieren miteinander. Gewünscht ist eine sich dann öffnende Session, bei der alle, die die Lust verspüren, den Fluss der Musik unterstützen dürfen!

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dozentenkonzert „Guitar Salon“

Veranstalter: Hochschule für Musik

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Duette und Trios von Forqueray, Murcia, Tansman, Schubert und Grieg
Stefan Hladek – Gitarre als Gäste: Daja Leevke Hinrichs – Traverso und Romantische Flöte Olaf Van Gonnissen – Gitarre

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 18.11.2016

Konzert für Pierre Boulez: Lecture-Recital mit Kompositionen von Pierre Boulez und Frank Zappa

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Prof. Dr. Martin Zenck – Vortrag Pi-Hsien Chen – Klavier Ensemble „Frank Zappa“ der Hochschule für Musik Mainz
Pierre Boulez war zweifellos einer der renommiertesten Künstler unserer Zeit: Nicht nur als Komponist machte er sich einen Namen, auch seine Arbeiten als Intellektueller, Autor, Theoretiker, Dirigent und Interpret sind wegweisend. Die 2016 veröffentlichte Studie des Würzburger Musikwissenschaftlers und Boulez-Kenners Prof. Dr. Martin Zenck, „Pierre Boulez. Die Partitur der Geste und das Theater der Avantgarde“, würdigt dessen Gesamtschaffen in umfassender Form. Im Konzert für Boulez wird Prof. Dr. Zenck das Buch präsentieren und den im Januar verstorbenen Künstler näher vorstellen. Die Freiburger Pianistin Pi-Hsien Chen, Spezialistin für Neue Musik, wird zwei Versionen der „Troisième Sonate pour piano“ (1957) von Pierre Boulez spielen. Der zweite Teil des Programms ist einem besonderen Freund von Pierre Boulez gewidmet: Frank Zappa. Ein speziell für den Abend zusammengestelltes Ensemble der Abteilung Jazz und Populäre Musik wird ausgewählte Werke des Avantgarde-Rockmusikers spielen.
In Kooperation mit dem Institut für Kunstgeschichte und Musikwissenschaft und dem Forum Interkultureller Frankreichforschung (FIFF) an der JGU.
Eintritt frei. Spenden erbeten. Anmeldung unter https://boulez.eventbrite.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 20.11.2016

Max Reger – umstrittenes Genie: Konzert mit Chor und Orchester

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Christuskirche - Christuskirche Mainz, Kaiserstraße, 55116 Mainz

Der Einsiedler op. 144a Variationen und Fuge über ein Thema von Mozart op. 132 Hebbel-Requiem op. 144b A-Cappella-Werke aus op. 138 und op. 110
Hans Christoph Begemann – Bariton Bachchor Mainz Chor der Hochschule für Musik Mainz Orchester der Hochschule für Musik Mainz Ralf Otto und Wolfram Koloseus – Leitung
Das Programm präsentiert drei zentrale Schaffensgebiete Max Regers: Mit den beiden Werken „Der Einsiedler“ (nach einem Text von Eichendorff) und dem „Requiem“ (nach einem Text von Hebbel) die Chorsinfonik, malend-deskriptive und stimmungshaft-poetisierende „Schwanengesänge“. Dazwischen erklingen die berühmten „Mozart-Variationen“, die Reger als grandiosen Orchesterkomponisten offenbaren, als Meister im souveränen Spiel mit harmonischen Regeln und orchestralen Klangfarben. Eine einmalige Chance, die eher selten zu hörenden ›phantastischen‹ Werke zu erfahren.
Kostenfreier Einführungsvortrag um 18:30 Uhr im Chorsaal der Christuskirche Karten über den Bachchor Mainz (Tel: 0700 - 22 24 24 67)

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 23.11.2016

Mainzer Musikdozentur 2016: Heinrich Detering und Peter Kemper im Gespräch über Bob Dylan und William Shakespeare

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:00 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Bob Dylan – Folklegende, Lyriker, Songpoet, verantwortlich für Zeitgeist und Hymnen einer ganzen Generation und für seine Texte wiederholt als Kandidat für den Literaturnobelpreis gehandelt – ist in diesem Jahr Thema der Mainzer Musikdozentur. Der Literaturwissenschaftler und Dylan-Experte Heinrich Detering führt kenntnisreich und lebendig ins Zentrum von Bob Dylans einzigartiger Kunst und zeigt zahlreiche Zitate und Querverweise in dessen Spätwerk auf: Versatzstücke aus der amerikanischen Musiktradition und der Weltliteratur, von der Antike über Shakespeare bis in die heutige Zeit.
Moderation: Peter Kemper (Publizist und Hörfunkredakteur beim hr)

Die Mainzer Musikdozentur wird in Kooperation mit der Akademie der Wissenschaften und der Literatur veranstaltet.
Eintritt frei. Spenden erbeten. Anmeldung über https://musikdozentur-mainz2016.eventbrite.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 24.11.2016

Jazzforum: Gawlik / May / Sabella / Camargo

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:30 - 13:30 Uhr; Jazzraum - Hochschule für Musik, Jazzraum (00-244), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Julius Gawlik – Saxofon Jan Felix May – Piano Eduardo Sabella – Bass Julian Camargo – Drums
Die vier Studenten der HfM Mainz spielen Ihre Lieblingsstandards und interpretieren dabei auch eher unbekanntere Jazzstücke in Ihren eigenen Arrangements. Man darf sich auf ein energiegeladenes Konzert freuen, bei der es einige Überraschungen geben wird!

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Klavierabend: Klavier und Kammermusik

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Thomas Hell

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 27.11.2016

Violaabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Claudia Bussian

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 28.11.2016

Orgelabend an der Cavaillé-Coll-Orgel

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; St. Bernhard - Kirche St. Bernhard, Mainz-Bretzenheim, Hans Böckler-Straße 19-21, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Gerhard Gnann

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 29.11.2016

Adventsmusik in der Augustinerkirche

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Augustinerkirche - Augustinerkirche Mainz, Augustinerstraße, 55116 Mainz

Musik und besinnliche Texte in der Seminarkirche Studierende der Klasse Prof. Alfred Müller-Kranich
Eine halbe Stunde Ruhe finden – inmitten der vorweihnachtlichen Geschäftigkeit in der Mainzer Altstadt: dazu laden Studierende der Theologie und der Kirchenmusik an vier Tagen in die Seminarkirche ein. Im Rahmen einer erfreulichen Kooperation der Ausbildungsstätten (Hochschule für Musik Mainz, Priesterseminar und Kirchenmusik an den Ausbildungsstätten für pastorale Berufe) erklingt die historische Stumm-Orgel in all ihren Facetten. Mit Solostücken, Improvisationen und Musik für Orgel, in Verbindung mit Gregorianischen Chorälen, möchten die Studierenden Sie in die vorweihnachtliche Zeit einstimmen.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


„I'm dreaming of...“: Konzert der Schulmusik: Internationale Weihnachtslieder

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Abschlusskonzert zum Workshop Schulpraktisches Klavierspiel und Gesang
Zum vierten Mal findet für Studierende der Schulmusik ein Workshop an der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz in Engers/Neuwied statt. Unter der Leitung von Prof. Christopher Miltenberger, Hans Christoph Begemann, Alexander Gelhausen und Markus Höller werden drei Tage lang Weihnachtslieder arrangiert und für Gesang, Klavier und Instrumente in eine neue Form gegossen. Im Abschlusskonzert in Mainz werden zum Beginn der Weihnachtszeit „Internationale Weihnachtslieder“ präsentiert.
In Zusammenarbeit mit der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz in Engers/Neuwied.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 30.11.2016

Öffentliche Probe mit Masaaki Suzuki

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:00 - 13:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Werke von J. S. Bach
Lernen Sie den Preisträger des Gutenberg Teaching Award 2015 bei seiner Arbeit mit den jungen Musikerinnen und Musikern von BAROCK VOKAL kennen: Prof. Masaaki Suzuki gilt weltweit als führende Autorität des Bachschen Werks und genießt einen herausragenden Ruf, nicht nur für seinen ausdrucksvoll interpretierten Feinschliff und die Authentizität seiner Darbietung, sondern auch für seine herausragende Lehrtätigkeit. Das Konzertprogramm wird am Donnerstag, 1. Dezember im Roten Saal aufgeführt.
Im Rahmen der Auszeichnung von Masaaki Suzuki mit dem Gutenberg Teaching Award 2015 des Gutenberg Lehrkollegs (GLK) der JGU Mainz.
Anmeldung unter: https://masaaki-suzuki_probe.eventbrite.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Flötenabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Dejan Gavric Manami Sano – Klavier

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 1.12.2016

Jazzforum

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:30 - 13:30 Uhr; Jazzraum - Hochschule für Musik, Jazzraum (00-244), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Das Programm für diesen Termin stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Masaaki Suzuki: Konzert im Rahmen der Preisverleihung des Gutenberg Teaching Awards

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Liebster Jesu, mein Verlangen (Kantate BWV 32)
Selig ist der Mann (Kantate BWV 57)
Jesu meine Freude (Motette BWV 227)
Jasmin Hörner, Sopran
Christian Wagner, Bass
Ensemble BAROCK VOKAL
Musikalische Leitung: Masaaki Suzuki
Konzert im Rahmen der Auszeichnung von Masaaki Suzuki mit dem Gutenberg Teaching Award 2015 des Gutenberg Lehrkollegs (GLK) der JGU Mainz

Eintritt frei. Spenden erbeten.
Anmeldung unter: https://masaaki-suzuki_konzert.eventbrite.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 2.12.2016

Virtuose Orchesterkonzerte für das Violoncello

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Kanghao Feng, Jee Yon Kim, Jaehyun Han, Shirin Tashibaeva, – Violoncello (Klasse Prof. Manuel Fischer-Dieskau)
Mainzer Virtuosi, Leitung: Daniel Geiss
Eines haben Joseph Haydn, Camille Saint-Saens und Peter Tschaikowsky gemeinsam: Alle drei haben fantastische und hochvirtuose Konzerte für das Violoncello komponiert, die sich sowohl bei den Cellisten, als auch beim Publikum seit ihrer Entstehung größter Beliebtheit erfreuen. Vier Meisterschüler der Violoncelloklasse von Prof. Manuel Fischer-Dieskau spielen im Rahmen ihrer Konzertexamensprüfungen in Begleitung des Kammerorchesters Mainzer Virtuosi unter der Leitung von Daniel Geiss dieses außergewöhnliche Programm.

Eintritt frei. Spenden erwünscht. Ohne Anmeldung.

Dieses Konzert wird auch an folgenden Terminen gespielt:
Samstag, 26.11.2016 19 Uhr Stiftskirche Sankt Goar (Sankt Goar International Music Festival & Academy)
Sonntag, 27.11.2016 11 Uhr Amici dell’Arte Wiesbaden (Hessisches Justizministerium, Historischer Saal)

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 4.12.2016

Bach im Advent

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Schloss Engers - Schloss Engers Neuwied, Alte Schlossstraße 2, 56566 Neuwied

BAROCK VOKAL – Kolleg für Alte Musik an der HfM Mainz Artist in Residence: Alfredo Bernardini

Orchestersuite Nr. 4 D-Dur (BWV 1069) Liebster Immanuel, Herzog der Frommen (Kantate BWV 123) Süßer Trost, mein Jesus kommt (Kantate BWV 151) Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut (Kantate BWV 117)

Solistinnen und Solisten von BAROCK VOKAL European Union Baroque Orchestra Alfredo Bernardini, Barockoboe und Leitung

Das Konzert wird von SWR2 mitgeschnitten. Karten über http://www.villamusica.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Violinabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Anne Shih

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 5.12.2016

Adventsmusik in der Augustinerkirche

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Augustinerkirche - Augustinerkirche Mainz, Augustinerstraße, 55116 Mainz

Musik und besinnliche Texte in der Seminarkirche Studierende der Klasse Lutz Brenner

siehe Termininfo am 29. November

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Klavierabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Irina von Knebel

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 6.12.2016

Lunchkonzert

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:15 - 12:45 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Musikalische Mittagspause in der HfM Es singen Studierende der Klassen Susanne Dewald und Prof. Thomas Dewald

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Adventsmusik in der Augustinerkirche

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Augustinerkirche - Augustinerkirche Mainz, Augustinerstraße, 55116 Mainz

Musik und besinnliche Texte in der Seminarkirche

Orgel und Gregorianik: Leitung: Anna Pikulska und Christine Pfeifer-Huberich

siehe Termininfo am 29. November

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Bläserabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:00 - 20:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klassen Prof. Daniela Tessmann (Oboe), Prof. Felix Löffler (Klarinette), Peter Brechtel / David Petersen (Fagott) und Prof. Mahir Kalmik (Horn)

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 8.12.2016

Jazzforum: Bastian Stein Quartett

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:30 - 13:30 Uhr; Jazzraum - Hochschule für Musik, Jazzraum (00-244), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Für seine erste CD bei Pirouet Records wurde Bastian Stein im Februar 2013 überschwänglich gefeiert: „Was für ein Ton!“ („Audio“), „eine wunderschöne CD“(„Jazzpodium“). Der Radiosender BR-Klassik attestierte Steins Musik „poetische Kraft und viel Ruhe“. Stein nutze sein „makelloses Spiel“, um „Klänge und Läufe seiner raffiniert schönen Melodien in alle Richtungen nuancenreich auszuformen, ohne dabei je den Eindruck zu vermitteln, ein muskulär-sportlicher Spieler zu sein“. Bastian Stein, der 1983 in Heidelberg geboren wurde, seit seinem fünften Lebensjahr in Wien aufwuchs, dort sowie in Amsterdam und New York ausgebildet wurde und jetzt in Köln lebt, spielt Trompete mit außerordentlich feinen und gut gestalteten Tönen. Nun stellt er mit Johannes Enders (Saxofon), Phil Donkin (Bass) und James Maddren (Drums) sein neues hochkarätig besetztes Projekt vor. Hören Sie rein!

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Gastkonzert :Felix Janosa: Hitfabrik Reloaded

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

„Hitfabrik Reloaded“ist die spektakuläre Fortsetzung der „Hitfabrik“, des seit fünf Jahren erfolgreichen Musik-Kabarett-Programms von Komponist und Pianist Felix Janosa aus Aachen. Der den meisten Eltern und Kindern Deutschlands als „Ritter-Rost“-Komponist bekannte Allround-Künstler schöpft auch in dieser mitreißenden Performance aus seinem Erfahrungsschatz als Musikproduzent und Musiker, nebenbei werden humoristische Hiebe in alle Richtungen ausgeteilt: Ob Dieter Bohlen oder Helene Fischer, ob Tekkno-Mucke oder Ballermann-Schlager, niemand, der mit Musik viel Geld verdient, bleibt verschont. Daneben parodiert Felix Janosa in seiner Piano-Comedy-Show natürlich auch wieder virtuos klassische Komponisten und alle peinlichen Songwriter-Kollegen, die bei drei nicht auf den Bäumen sind. Besondere Highlights sind die Ausflüge in die Untiefen der Werbemusik sowie eine Version von Goethes „Faust“, wie sie Rüpel-Rapper Bushido als Nachhilfe für verblödete Berliner Kids bereithält. Werden Sie „Zeugen Janosas“! Weitere Infos unter: www.janosa.de, www.facebook.de/felixjanosa

Eintritt frei, Spenden erwünscht. Anmeldung unter https://janosa-gastkonzert.eventbrite.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 9.12.2016

Barocke und virtuose Violinmusik

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Benjamin Bergmann

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 10.12.2016

Violinkonzert: Elizaveta Fedyukova

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Anne Shih

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 12.12.2016

Adventsmusik in der Augustinerkirche

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Augustinerkirche - Augustinerkirche Mainz, Augustinerstraße, 55116 Mainz

Musik und besinnliche Texte in der Seminarkirche Studierende der Klasse Prof. Gerhard Gnann

siehe Termininfo vom 29. November

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 13.12.2016

Adventsmusik in der Augustinerkirche

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Augustinerkirche - Augustinerkirche Mainz, Augustinerstraße, 55116 Mainz

Musik und besinnliche Texte in der Seminarkirche Studierende der Klasse Prof. Hans-Jürgen Kaiser

siehe Termininfo vom 29. November

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


musica floreat! Zum 70. Geburtstag von Jürgen Blume

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Jürgen Blume (geb. 1946) ist seit 1993 an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Professor für Musiktheorie. 2001 wurde er Dekan des damaligen Fachbereichs Musik, von 2005 bis 2011 war er Rektor der Hochschule für Musik Mainz. Theorie ohne Musikpraxis ist für ihn ebenso undenkbar wie Musikpraxis ohne theoretische Reflexion: Er war als Musiklehrer und Kirchenmusiker tätig, konzertiert und leitet Chöre. Als Komponist widmet er sich schwerpunktmäßig der Chormusik. Zu seinen größeren Werken zählen „Media in vita“ für Sopran, Chor, Orgel und Schlagzeug sowie das Oratorium „Hiob“ für Soli, Chor und Orchester, das auch in einem Konzert der Musikhochschule aufgeführt wurde. In mehreren Hochschulkonzerten erklangen das Bläserquintett „... aus den Fugen ...“, das Streichquartett 1981, Lieder auf Texte von Ulla Hahn und Heinz Erhardt sowie Chor-Satiren auf Texte von Hanns-Dieter Hüsch. Mehrere CD-Einspielungen geben Einblicke in die künstlerische Tätigkeit des Dirigenten und Organisten Jürgen Blume. Anlässlich seines 70. Geburtstags würdigen KollegInnen, Studierende und Gäste Prof. Dr. Jürgen Blume mit einem Konzert und einer Festschrift in der hochschuleigenen Schriftenreihe „Spektrum Musiktheorie“.

Eintritt frei, Spenden erwünscht.
Anmeldung unter: https://geburtstag-juergenblume.eventbrite.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 14.12.2016

Klavierabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Heinz Zarbock

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 15.12.2016

Jazzforum: Seyda Sibel / Johannes Mann Duo

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:30 - 13:30 Uhr; Jazzraum - Hochschule für Musik, Jazzraum (00-244), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Seyda Sibel (voc) und Johannes Mann (gt) sind ein neu gegründetes Duo. Sie interpretieren Standards im eigenen Stil und geben ihre Eigenkompositionen zum Besten. Dieses Mal gibt es überwiegend Tunes von Charles Mingus und Thelonious Monk sowie eigene Songs zu hören.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Flötenabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Dejan Gavric
Manami Sano – Klavier

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 16.12.2016

Klavierkonzert mit Maja Rajkovic

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Die serbische Pianistin Maja Rajkovic ist Professorin an der „Faculty of Music“ in Belgrad, sie konzertiert in vielen Ländern Europas und ist eine sehr aktive Kammermusikerin. 1998 wurde sie zur Präsidentin der „Jeunesses Musicales of Belgrade“ ernannt, 2001 zur Vizepräsidentin des MCNM (Mediterranean Collaboration of New Musicians). Ihr erstes Konzert spielte sie im Alter von 14 Jahren. Seither gewann sie mehrere Preise bei nationalen Wettbewerben, spielte u. a. mit dem „Belgrade Philharmonic Orchestra“ und dem „Radio and Television Symphonic Orchestra“ (Serbien), sowie auf verschiedenen Festivals wie dem „Festival Internazionale di Musica da Camera“ (Italien) und dem „International Women’s Musical Meeting“ in Athen.

Im Dezember 2013 war sie bereits für ein Klavierkonzert an der Hochschule für Musik Mainz zu Gast.

Eintritt frei, Spenden erwünscht.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 17.12.2016

Konzertexamen: Sehoon Ahn, Violine

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Anne Shih

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 19.12.2016

Adventsmusik in der Augustinerkirche

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Augustinerkirche - Augustinerkirche Mainz, Augustinerstraße, 55116 Mainz

Musik und besinnliche Texte in der Seminarkirche Studierende der Klasse Daniel Beckmann

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Konzertanter Abend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

mit Studierenden der HfM Mainz

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 20.12.2016

Klavierabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:30 - 19:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Makiko Takeda-Herms

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 21.12.2016

Flötenabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Kammermusiksaal - Hochschule für Musik, Kammermusiksaal (02-215), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Almut Schwab

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 22.12.2016

Jazzforum: Mrs Bo's Cookbook

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:30 - 13:30 Uhr; Jazzraum - Hochschule für Musik, Jazzraum (00-244), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Jazz á la flute lässt mit „Mrs Bo's Cookbook“ den Sound der 50er bis 70er auf kreative Art und Weise wieder aufleben. Die weltweit sehr seltene Kombination aus Hammondorgel B3, Querflöte, Gitarre und Schlagzeug wurde zuletzt vor einigen Jahrzehnten von Flötisten wie Hubert Laws, Herbie Mann und Frank Wess hörbar gemacht. Isabelle Bodenseh (Querflöte) bildet mit Lorenzo Petrocca (Gitarre), Thomas Bauser (Hammond Orgel) und Hermann Kock (Schlagzeug) ein hochprozentiges und exquisites Ensemble, das vor allem besonders leckere und genussvolle „Rezepte“ präsentieren möchte. Bon appétit!

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Konzertexamen: Kana Takeuchi, Klavier

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Heinz Zarbock

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 8.1.2017

Georg Philipp Telemann: Moralische Kantaten

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

BAROCK VOKAL – Kolleg für Alte Musik an der HfM Mainz Artists in Residence: Claudia Eder, Felix Koch

Solistinnen und Solisten von BAROCK VOKAL Neumeyer Consort-Akademie Leitung: Prof. Felix Koch
Eintritt frei, Spenden erwünscht. Anmeldung unter https://moralische-kantaten.eventbrite.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 9.1.2017

Flötenabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Kammermusiksaal - Hochschule für Musik, Kammermusiksaal (02-215), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Julia Wagner-Szabó

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Violinabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Olga Nodel

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 12.1.2017

Jazzforum: Felix Blum – Vortrag „Konzepte europäischer Top-Leadtrompeter im Vergleich“

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:30 - 13:30 Uhr; Jazzraum - Hochschule für Musik, Jazzraum (00-244), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

„Bekanntlich führen viele Wege nach Rom. Doch führen auch viele Wege zu einem überzeugenden Lead-Spiel? Was braucht man für eine solide Technik? Ist jedes Konzept für jeden Spieler geeignet/erlernbar? In welchen Punkten sind sich die Meister einig, in welchen sind sie unterschiedlicher Meinung? Um diese Fragen zu beantworten habe ich mich mit einigen international renommierten Vertretern der Kunst des Leadtrompetenspielens getroffen.“ (Felix Blum)

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 14.1.2017

Celloworkshop

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

durchgehend

Opernrepertoire: „La Bohème“, Celloensembles und Probespielstellen
Die Cellisten der HfM haben die Möglichkeit, in einem kostenlosen Workshop unter der Leitung von Daniel Geiss Puccinis Oper „La Bohème“ zu erarbeiten. Darüber hinaus werden berühmte Celloensembles und wichtige Probespielstellen erarbeitet. Ziel ist das gezielte Training von Zusammenspiel in einer Gruppe und das Erlernen von zentralem Opernrepertoire. Einige ausgewählte Stücke werden am 19. Januar um 19:30 Uhr im Roten Saal der Hochschule präsentiert.
Der Workshop richtet sich ausschließlich an Studierende der HfM Mainz.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 15.1.2017

Celloworkshop

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

durchgehend

Opernrepertoire: „La Bohème“, Celloensembles und Probespielstellen
Die Cellisten der HfM haben die Möglichkeit, in einem kostenlosen Workshop unter der Leitung von Daniel Geiss Puccinis Oper „La Bohème“ zu erarbeiten. Darüber hinaus werden berühmte Celloensembles und wichtige Probespielstellen erarbeitet. Ziel ist das gezielte Training von Zusammenspiel in einer Gruppe und das Erlernen von zentralem Opernrepertoire. Einige ausgewählte Stücke werden am 19. Januar um 19:30 Uhr im Roten Saal der Hochschule präsentiert.
Der Workshop richtet sich ausschließlich an Studierende der HfM Mainz.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Kontrabassabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Waldemar Schwiertz

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Bläserabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klassen Prof. Daniela Tessmann (Oboe), Prof. Felix Löffler (Klarinette), Peter Brechtel / David Petersen (Fagott) und Prof. Mahir Kalmik (Horn)

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 16.1.2017

César Franck: Drei Choräle

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Orgelsaal - Hochschule für Musik, Orgelsaal (-1-251), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Gerhard Gnann

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Konzertanter Abend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

mit Studierenden der HfM Mainz

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 17.1.2017

Lunchkonzert

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:15 - 12:45 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Musikalische Mittagspause in der HfM mit Studierenden der Klasse Claudia Schellenberger

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Romantisch und virtuos – im Bann der Violine

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

mit dem Kammerorchester Mainzer Musici, Leitung: Prof. Benjamin Bergmann

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 18.1.2017

Klavierabend: Klavier und Kammermusik

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Thomas Hell

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 19.1.2017

Jazzforum: masterClass

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:30 - 13:30 Uhr; Jazzraum - Hochschule für Musik, Jazzraum (00-244), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Die beiden Master-Studierenden Veronika Frisch (Komposition / Bass) und Lukas Ruschitzka (Klavier / Keyboards) geben Einblick in aktuelle Projekte im Bereich des zeitgenössischen Jazz.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Vortragsabend Violoncello

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Abschlusskonzert zum Celloworkshop von Daniel Geiss

s. Termininfo vom 14. und 15. Januar

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 20.1.2017

Gesangsabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Thomas Dewald

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 21.1.2017

Flötenabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Dejan Gavric
Manami Sano – Klavier

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 22.1.2017

Violaabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Claudia Bussian

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Montag, 23.1.2017

Vortragsabend Violoncello

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Manuel Fischer-Dieskau

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 24.1.2017

In den höchsten Tönen – Solowerke und Kammermusik für Piccoloflöte

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Kammermusiksaal - Hochschule für Musik, Kammermusiksaal (02-215), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Thomas Richter

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Klavierabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Heinz Zarbock

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 25.1.2017

Orgelimprovisation

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Altmünsterkirche
Studierende der Klassen Alfred Müller-Kranich, Prof. Hans-Jürgen Kaiser, Lutz Brenner

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Gesangsabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Andreas Karasiak

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 26.1.2017

Jazzforum: Heliosphere

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

12:30 - 13:30 Uhr; Jazzraum - Hochschule für Musik, Jazzraum (00-244), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Sinan Köylü – Vocals/Gitarre Maximilian Grund – Gitarre Michael Goldmann – Bass/Keys Max Brauch – Drums
Wo unterschiedliche Einflüsse unterschiedlicher Menschen aufeinander treffen, gibt es immer Platz für etwas Neues. So hat die Mainzer Band in den letzten Jahren die Definition ihrer Musik geschrieben. Zwischen sphärischen Flächen und treibenden Rhythmen, vielleicht irgendwo zwischen Radiohead und Coldplay lassen die vier Musiker Indie-Pop nach ihrer ganz eigenen Idee entstehen.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Konzertanter Abend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

mit Studierenden der HfM Mainz

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 27.1.2017

Celloensemble „Mainz-Dijon“

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Institut Français Mainz - Institut Français Mainz, Schillerstraße 11, 55116 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Manuel Fischer-Dieskau und Prof. Christian Wolff (Dijon)

In Zusammenarbeit mit dem PESM Dijon (Pôle d'Enseignement Supérieur de Musique de Dijon), Frankreich, vereinen sich Studierende der Celloklassen von Prof. Manuel Fischer-Dieskau (HfMM) und Prof. Christian Wolff (PESM) für ein musikalisches Projekt, das die Freundschaft beider Länder unterstreichen soll: Das Celloensemble „Mainz-Dijon“ wird auf Einladung des Institut français in Mainz ein Konzert mit Werken bedeutender Komponisten aus Frankreich und Deutschland aufführen, das im Anschluss beim „Festival de Musique de chambre“ in Dijon (F) wiederholt wird. Erleben Sie ein einzigartiges Klangerlebnis mit 12 Violoncelli und Werken von Bach bis Debussy!

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 28.1.2017

Oper – Premiere: Alessandro Scarlatti: La Giuditta

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:30 Uhr; Kleines Haus - Staatstheater Mainz, Kleines Haus, Foyer Fuststraße, 55116 Mainz

»Di Cambridge« Oratorium für drei Stimmen, Streicher und Basso continuo Libretto: Antonio Ottoboni
Musikalische Leitung: Christian Rohrbach Inszenierung: Chris Pichler Ausstattung: Matthias Schaller Licht: Thomas Kluth
Hessisches Staatsorchester Wiesbaden mit Solistinnen und Solisten der Hochschule für Musik Mainz und des Exzellenzprogramms BAROCK VOKAL – Kolleg für Alte Musik an der HfM Mainz
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln. Diese Produktion findet statt im Rahmen von „Junge Oper am Staatstheater Wiesbaden“, Kooperation zwischen dem Hessischen Staatstheater Wiesbaden und der Hochschule für Musik.
Weitere Termine: Do, 02.02.2017, Sa, 11.02.2017 Karten unter www.staatstheater-wiesbaden.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 29.1.2017

Violinabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Anne Shih

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Dienstag, 31.1.2017

Konzert im Rahmen der Diplomprüfung: Sun Kim, Orgel

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:00 Uhr; Orgelsaal - Hochschule für Musik, Orgelsaal (-1-251), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Gerhard Gnann

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Blockflötenabend

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Kammermusiksaal - Hochschule für Musik, Kammermusiksaal (02-215), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Christian Seher

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Konzert der Liedklasse

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Klasse Prof. Burkhard Schaeffer

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 1.2.2017

Konzert im Rahmen der Diplomprüfung: Sa Ra Park, Orgel

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Orgelsaal - Hochschule für Musik, Orgelsaal (-1-251), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Gerhard Gnann / Dan Zerfaß

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Donnerstag, 2.2.2017

Semesterabschlussgottesdienst

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:30 - 19:30 Uhr; Augustinerkirche - Augustinerkirche Mainz, Augustinerstraße, 55116 Mainz

Klassen Prof. Gerhard Gnann und Prof. Hans-Jürgen Kaiser

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Abschlusspräsentation der Projektseminare in der Schulmusik

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Black Box - Hochschule für Musik, Black Box (02-312), Jakob-Welder-Weg 28, , 55128 Mainz

Konzert der Studierenden aus den Projektseminaren B.Ed. und M.Ed. Projektleitung: Dr. Holger Fröhlich, Michael Schuhmacher M.A.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Konzert im Rahmen der Masterprüfung: Hye Yeon Bae, Oboe

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Daniela Tessmann

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Oper: La Giuditta

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Kleines Haus - Staatstheater Mainz, Kleines Haus, Foyer Fuststraße, 55116 Mainz

s. Termininfo vom 28. Januar

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 4.2.2017

Jazz & Pop - Festival zum Semesterabschluss

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Die Abteilung Jazz und Populäre Musik präsentiert in einem zweitägigen Festival einen spannenden Querschnitt aller Themen, mit denen sich die Ensembles im Wintersemester beschäftigt haben. Der Rahmen ist wie immer weit gesteckt: von traditionellem Jazz bis zu griffiger Popmusik, vom intimen Duo bis zur klassischen Bigband. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 5.2.2017

Jazz & Pop - Festival zum Semesterabschluss

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

17:00 - 18:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Die Abteilung Jazz und Populäre Musik präsentiert in einem zweitägigen Festival einen spannenden Querschnitt aller Themen, mit denen sich die Ensembles im Wintersemester beschäftigt haben. Der Rahmen ist wie immer weit gesteckt: von traditionellem Jazz bis zu griffiger Popmusik, vom intimen Duo bis zur klassischen Bigband. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Giuseppe Verdi: Messa da Requiem

Veranstalter: Collegium Musicum

18:00 - 19:30 Uhr

Halle 45 (Hauptstraße 17-19, 55120 Mainz)
UniChor und UniOrchester Mainz Leitung: Prof. Felix Koch

Karten/Info über www.collegium-musicum.uni-mainz.de

Kontakt: Hübner, Astrid
Collegium musicum
Telefon +49 6131 39-24040, Fax 06131-39-24039, E-Mail: collegiummusicum@uni-mainz.de


Dienstag, 7.2.2017

ColMusiKuss – musikalische KinderUni des Collegium musicum und der HfM Mainz „Geheimsprache Musik“

Veranstalter: Collegium musicum

9:30 - 10:30 Uhr; Alte Mensa und Chorsaal - Campus JGU, Johann-Joachim-Becher-Weg, Campus Mainz

Studierende des Seminars Musikvermittlung/Konzertpädagogik Leitung: Prof. Felix Koch

Info und Anmeldung über www.collegium-musicum.uni-mainz.de

Kontakt: Hübner, Astrid
Collegium musicum
Telefon +49 6131 39-24040, Fax 06131-39-24039, E-Mail: collegiummusicum@uni-mainz.de


ColMusiKuss – musikalische KinderUni des Collegium musicum und der HfM Mainz „Geheimsprache Musik“

Veranstalter: Collegium musicum

11:00 - 12:00 Uhr; Alte Mensa und Chorsaal - Campus JGU, Johann-Joachim-Becher-Weg, Campus Mainz

Studierende des Seminars Musikvermittlung/Konzertpädagogik Leitung: Prof. Felix Koch
Info und Anmeldung über www.collegium-musicum.uni-mainz.de

Kontakt: Hübner, Astrid
Collegium musicum
Telefon +49 6131 39-24040, Fax 06131-39-24039, E-Mail: collegiummusicum@uni-mainz.de


UniVoices in Concert: Konzert des Jazz- und Popchors der JGU

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; ESG-Kirche - Kirche der Evangelischen Studierenden Gemeinde Mainz, Am Gonsenheimer Spieß 1, 55122 Mainz

Die UniVoices grooven a cappella oder swingen mit Band. Sie singen Klassiker aus Pop und Jazz, schlagen Brücken zwischen unterschiedlichen Stilistiken, zwischen alten Klassikern und neuen Sounds. Der Chor von Studierenden der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist jedes Semester einzigartig. Beim traditionellen Abschlusskonzert in der ESG-Kirche begeistert er sein Publikum stets aufs Neue.
Leitung: Regina Klein
Zusammenarbeit von Hochschule für Musik, Studium Generale, Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung und Evangelischer Studierendengemeinde Mainz
Eintritt frei, Spenden erwünscht.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Mittwoch, 8.2.2017

Konzert im Rahmen der Masterprüfung: Yin Wu, Klavier

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 20:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Klasse Prof. Makiko Takeda-Herms

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Rabindranath Tagore – Poesie und Musik: Abschlusspräsentation zu „Musik in Südasien. Ein interkulturelles Projekt“

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr; Black Box - Hochschule für Musik, Black Box (02-312), Jakob-Welder-Weg 28, , 55128 Mainz

Projektleitung: Dr. Arun Banerjee, Prof. Christopher Miltenberger mit Ashok Nair (Sitar) und Florian Schiertz (Tabla) sowie Studierenden der Abteilung Schulmusik
In Zusammenarbeit mit dem Institut für Indologie der JGU. Gefördert durch das Gutenberg Lehrkolleg (GLK)

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Freitag, 10.2.2017

Semesterabschlusskonzert der Schulmusik

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende der Studiengänge „Lehramt Musik an Gymnasien“ stellen in einem gemeinsamen Abschlusskonzert solistisch und in Ensembles ihre musikalische Bandbreite vor.
Eintritt frei. Spenden erwünscht.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 11.2.2017

Festival Strings Mainz: Semesterabschlusskonzert der Streicherabteilung

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

18:00 - 19:30 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Nach dem großen Erfolg des ersten Semesterabschlusskonzerts im Sommer 2016 präsentiert die Streicherabteilung erneut Highlights aus dem vergangenen Semester. Genießen Sie die reiche Streicherliteratur: vom Solorepertoire über verschiedene Ensemblebesetzungen bis zum Kammerorchester – Musik vom 17. Jahrhundert bis heute, dargeboten von den jungen Künstlerinnen und Künstlern unserer Hochschule.
Eintritt frei. Spenden erwünscht.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Oper: La Giuditta

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Kleines Haus - Staatstheater Mainz, Kleines Haus, Foyer Fuststraße, 55116 Mainz

s. Termininfo vom 28. Januar

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Sonntag, 26.2.2017

Mainz und China: Musikalische Begegnung

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

19:30 - 21:00 Uhr; Roter Saal - Hochschule für Musik, Roter Saal (00-315), Jakob-Welder-Weg 28, 55128 Mainz

Studierende aus Mainz und China gestalten gemeinsam ein besonderes Konzert. Die Mainzer Virtuosi spielen Kompositionen chinesischer Komponisten, u.a. die Uraufführung eines speziell für dieses Ensemble geschriebenen Werks von Xiao Ou Hu. Das ausführliche Programm wird noch bekannt gegeben.
In Kooperation mit der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz und der Gesellschaft für Deutsch-Chinesische Freundschaft Mainz-Wiesbaden e.V.

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de


Samstag, 18.3.2017

J. S. Bach: Markus-Passion (BWV 247)

Veranstalter: Collegium musicum

19:30 - 21:00 Uhr; Christophoruskirche - Christophoruskirche Wiesbaden, Paradießgäschen, 65201 Wiesbaden

BAROCK VOKAL – Kolleg für Alte Musik an der HfM Mainz Artist in Residence: Felix Koch
Rekonstruktion von Karl Böhmer
Solistinnen und Solisten von BAROCK VOKAL Gutenberg-Kammerchor Neumeyer Consort Leitung: Felix Koch
Karten zu 15 € / 12 € über www.collegium-musicum.uni-mainz.de

Kontakt: Hübner, Astrid
Collegium musicum
Telefon +49 6131 39-24040, Fax 06131-39-24039, E-Mail: collegiummusicum@uni-mainz.de


Montag, 20.3.2017

J. S. Bach: Markus-Passion (BWV 247)

Veranstalter: Hochschule für Musik Mainz

20:00 - 21:30 Uhr; Heiliggeistkirche - Heiliggeistkirche Frankfurt, Dominikanergasse, 60311 Frankfurt/M

Rekonstruktion von Karl Böhmer
BAROCK VOKAL – Kolleg für Alte Musik an der HfM Mainz Artist in Residence: Felix Koch
Solistinnen und Solisten von BAROCK VOKAL Gutenberg-Kammerchor Neumeyer Consort Leitung: Felix Koch
Karten über den Kirchenmusikverein Frankfurt: www.kmv-frankfurt.de

Kontakt: Veranstaltungsmanagement HfM
Hochschule für Musik
Telefon +49 6131 39-28009, Fax 06131-3928012, E-Mail: veranstaltungen-musik@uni-mainz.de

Kontakt Kontakt
Veranstaltungsbüro
Kommunikation und Presse
Jakob-Welder-Weg 28
D-55128 Mainz
Tel +49 6131 39-28009
Fax +49 6131 39-28012

Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen